Mittwoch, 25. November, 2020

Neuste Beiträge

TV-Tipp: „Das Geheimnis des Totenwaldes“ – Charakterdarsteller Matthias Brandt in spannendem Dreiteiler

Die Perspektive der Angehörigen bleibt bei Verbrechen meistens außen vor. Eine Tatsache, mit der sich auch der Charakterdarsteller Matthias Brandt beschäftigt und weshalb ihn...

„Tod in Rothenburg“ – Neuer Krimi von Barbara Edelmann spielt im Herzen Mittelfrankens

Unsere Kolumnistin Barbara Edelmann (im Bild) ist bundesweit für ihre bissig-humorvollen Allgäu-Krimis bekannt. Von "Mordsrausch" über "Mordsbraut" bis zu "Mordskerl" hat die Autorin schon...

Hochzeitsfotografen Alina und Patrick: „Zu zweit können wir die Geschichte unserer Paare perfekt erzählen“

Als Paar Paare fotografieren, an ihrem schönsten Tag im Leben: Das ist der Job von Alina und Patrick Löhl (im Bild). Die Eheleute aus...

Deepfakes – Expertin für Künstliche Intelligenz warnt: So schnell werden Web-Fotos zu Nacktbildern!

Die Künstliche Intelligenz: Mit ihr sollen in nicht allzu ferner Zeit Autos von alleine fahren,  Maschinen gesteuert und sogar Texte geschrieben werden. Firmen und...

Für Handtaschen-Fans: Londoner Victoria & Albert Museum stellt die schönsten aus!

Sie haben teilweise Geschichte geschrieben, sie stehen auf Wartelisten und manchmal werden sie einem auch kurzerhand geklaut: Handtaschen.

Manche von ihnen sind wahre Luxusobjekte, andere Modelle überstehen nicht mal die dritte Saison. Handtaschen gehören zum Alltagsbegleiter von so gut wie allen Frauen, sie sind so  individuell wie ihre Trägerinnen verschieden sind. Wo der einen das preiswerte Modell für 39,90 € reicht, greift die andere nach dem teuren Designer-Stück und lässt beim Kauf ihres Must-Haves mehrere Monatsgehälter da.

Frauen kramen immerhin 76 Tage ihres Lebens in Handtaschen

Selbst wissenschaftlich widmete man(n) sich diesem Utensil schon mehrfach, herausgekommen ist unter anderem die Tatsache, dass Frauen 76 (!) Tage ihres Lebens damit verbringen, in Handtaschen herumzukramen.

Das kann hinkommen und dieses Ritual verbindet sie alle: Arme Handtaschenträgerinnen und superreiche Handtaschenträgerinnen. Zu letzteren zählte Grace Kelly, nach der die berühmte Hermès-Handtasche benannt sein soll – die Kelly Bag. Solche und andere Handtaschen, die mit einer bestimmten Story verbunden sind, werden ab dem 21. November 2020 im berühmten Londoner Victoria & Albert Museum ausgestellt.

Ausstellung zeigt Taschen von Persönlichkeiten und Promis

Insgesamt werden 300 Exponate aus dem 16. Jahrhundert bis heute gezeigt. Darunter so geschichtsträchtige Taschen wie die Depechenbox von Winston Churchill. Aus der Jetzt-Zeit werden beispielsweise Design-Stücke von Kim Kardashian präsentiert.

Ein wahres Eldorado also für alle Frauen, die Taschen lieben oder/und ein Faible für ausgefallene Exponate haben.

Alle Infos zur Ausstellung, die den schlichten Titel „Bags – Inside Out“ trägt, finden Sie hier.

Bildnachweis: pexels.com / Artem Beliaikin

Latest Posts

TV-Tipp: „Das Geheimnis des Totenwaldes“ – Charakterdarsteller Matthias Brandt in spannendem Dreiteiler

Die Perspektive der Angehörigen bleibt bei Verbrechen meistens außen vor. Eine Tatsache, mit der sich auch der Charakterdarsteller Matthias Brandt beschäftigt und weshalb ihn...

„Tod in Rothenburg“ – Neuer Krimi von Barbara Edelmann spielt im Herzen Mittelfrankens

Unsere Kolumnistin Barbara Edelmann (im Bild) ist bundesweit für ihre bissig-humorvollen Allgäu-Krimis bekannt. Von "Mordsrausch" über "Mordsbraut" bis zu "Mordskerl" hat die Autorin schon...

Hochzeitsfotografen Alina und Patrick: „Zu zweit können wir die Geschichte unserer Paare perfekt erzählen“

Als Paar Paare fotografieren, an ihrem schönsten Tag im Leben: Das ist der Job von Alina und Patrick Löhl (im Bild). Die Eheleute aus...

Deepfakes – Expertin für Künstliche Intelligenz warnt: So schnell werden Web-Fotos zu Nacktbildern!

Die Künstliche Intelligenz: Mit ihr sollen in nicht allzu ferner Zeit Autos von alleine fahren,  Maschinen gesteuert und sogar Texte geschrieben werden. Firmen und...

Nicht verpassen!

„Frau zum Haus gesucht“: Single-Mann auf ungewöhnlicher Partnersuche

In Corona-Zeiten jemanden kennenzulernen, ist gar nicht so einfach! Klagen Singles schon in "normalen" Zeiten darüber, dass weder die Disko noch der Supermarkt oder...

Es gibt sie noch – die persönliche Atmosphäre beim Klinik-Aufenthalt! Ein Erfahrungsbericht

Als Patient eine schnöde Nummer sein und die Verpflegung nur wenig besser als im Gefängnis - dieses Vorurteil über deutsche Kliniken legt sich zu,...

Barbie im Wandel der Zeit: Ausstellung zeigt Kult-Puppe auf Schloss Bruchsal

Sie war und ist für viele Mädchen ein Objekt der Begierde. In Westdeutschland konnte sie schon immer einfach so gekauft werden, in Ostdeutschland war...

Home-Office (neu) einrichten: Ein Mix aus Büro, Bibliothek & Leselounge ist ideal!

Seit der Coronakrise erleben sie einen ungeheuren Aufschwung und werden in vielen Haushalten gerade für eine dauerhafte Nutzung (neu) eingerichtet: Die Home-Offices. Seit dem...

Überflüssige Pfunde: Damit arrangieren oder abnehmen? – Gastbeitrag von Katrin

Mitte der Woche erwischt es mich meistens eiskalt: Habe ich bis dato super durchgehalten mit kalorienreduziertem Essen und purzeln schon die ersten Pfunde, brechen...