Montag, 30. November, 2020

Neuste Beiträge

„Kinder wollen in meine Werkstatt am liebsten einziehen!“ – Geschenkbox-Macherin Angelika Pakusch

Es kommt selten vor, dass sich Frauen über ein Werkzeug mehr freuen, als über einen neuen Duft oder eine modische Handtasche. Aber es passiert...

Wie macht lernen wieder mehr Spaß? 4 hilfreiche Tipps vom Experten

Kinder sind voller Fragen und möchten die ganze Welt verstehen. Leider nimmt diese Motivation im Laufe der Schulzeit ab und der Spaß am Lernen...

TV-Tipp: „Das Geheimnis des Totenwaldes“ – Charakterdarsteller Matthias Brandt in spannendem Dreiteiler

Die Perspektive der Angehörigen bleibt bei Verbrechen meistens außen vor. Eine Tatsache, mit der sich auch der Charakterdarsteller Matthias Brandt beschäftigt und weshalb ihn...

„Tod in Rothenburg“ – Neuer Krimi von Barbara Edelmann spielt im Herzen Mittelfrankens

Unsere Kolumnistin Barbara Edelmann (im Bild) ist bundesweit für ihre bissig-humorvollen Allgäu-Krimis bekannt. Von "Mordsrausch" über "Mordsbraut" bis zu "Mordskerl" hat die Autorin schon...

Verona Pooth mit Sohn in Talkshow – Fans entsetzt über ihr Gesicht!

Maskenhafte Gesichtszüge und eine unnatürliche Optik – das zeichnet häufig Gesichter aus, an denen ein Schönheitschirurg dran war. Schaut man sich Promi-Magazine an, ist manch` weiblicher VIP gar nicht mehr von anderen Promi-Ladies zu unterscheiden.

Das beste (oder anders gesagt: schlimmste) Beispiel ist wohl Nicole Kidman. Der Hollywoodstar war einst eine wahre, natürliche Schönheit und sieht heute leider im Gesicht aus wie eine Figur aus dem Wachsfigurenkabinett.

Verona Pooth war bislang wohltuende Ausnahme

Aber auch hierzulande sieht manche berühmte Frau aus Funk und Fernsehen im Gesicht extrem maskenhaft aus. Verona Pooth war hier bislang eine wohltuende Ausnahme, wenn man von gelegentlichen Lippen-Experimenten, wovon eines auch in ihrem Buch beschrieben wird, absieht.

Ob sie sich nun anders entschieden hat? Die Zuschauer der Talkshow „Kölner Treff“ in der die Werbe-Ikone dieser Tage mit ihrem Sohn zu Gast war, waren jedenfalls entsetzt über Veronas Optik.

Auf Twitter machten schnell Vermutungen über eine Schönheits-OP die Runde. Und tatsächlich: Wer sich das oben verlinkte Video anschaut, stellt fest, dass das Gesicht der Pooth unnatürlich und wie glattgetackert wirkt.

Meist sahen die Frauen „vorher“ besser aus

Die typische Optik, die man von so vielen prominenten Frauen schon kennt und bei deren Anblick man leider nur zu oft feststellen muss, dass die in der Öffentlichkeit stehenden Damen zuvor weitaus besser aussahen.

Was ist es also, dass so viele weibliche Promis offenbar zu Schönheits-Chirurgie, Botox & Co. zieht? Was sehen diese Frauen, wenn sie früh in den Spiegel schauen? Ein schöneres Gesicht? Bemerken Sie auf den vielen Promi-Partys, die sie besuchen, wirklich nicht, dass ihre Optik eine gleiche unter vielen ist?

Seltsam! Außenstehende – nichtprominente – Frauen bemerken das wahrscheinlich eher, als jemand, der tagein-tagaus im VIP-Zirkus mitspielt.

Einmal damit angefangen, gibt es offenbar kaum mehr ein Zurück

Schade eigentlich. Denn so viele Ü-40-Frauen im Showbiz haben auch in diesem – doch auch noch jungen – Alter eine so attraktive Optik, die überhaupt keiner Korrektur bedarf.

Das Schlimme daran ist ja auch: Einmal damit angefangen, dürfte es kein Zurück mehr geben. Zumindest ist keine prominente Frau, bei der Lifting, Botox oder Co. vermutet werden kann, bekannt, die später wieder mit ihrem einstigen Gesicht gesehen wurde.

Meist ist der Gang zum Schönheitschirurgen der Auftakt für viele weitere Eingriffe.

Den einstmals so schönen Frauen möchte man angesichts dieser Tatsache eigentlich nur ein lautes „Stop“ zurufen. Auch Verona Pooth….!

Recherche-Nachweis: tz.de

Bildnachweis: picture alliance/Eventpress

 

 

"

Latest Posts

„Kinder wollen in meine Werkstatt am liebsten einziehen!“ – Geschenkbox-Macherin Angelika Pakusch

Es kommt selten vor, dass sich Frauen über ein Werkzeug mehr freuen, als über einen neuen Duft oder eine modische Handtasche. Aber es passiert...

Wie macht lernen wieder mehr Spaß? 4 hilfreiche Tipps vom Experten

Kinder sind voller Fragen und möchten die ganze Welt verstehen. Leider nimmt diese Motivation im Laufe der Schulzeit ab und der Spaß am Lernen...

TV-Tipp: „Das Geheimnis des Totenwaldes“ – Charakterdarsteller Matthias Brandt in spannendem Dreiteiler

Die Perspektive der Angehörigen bleibt bei Verbrechen meistens außen vor. Eine Tatsache, mit der sich auch der Charakterdarsteller Matthias Brandt beschäftigt und weshalb ihn...

„Tod in Rothenburg“ – Neuer Krimi von Barbara Edelmann spielt im Herzen Mittelfrankens

Unsere Kolumnistin Barbara Edelmann (im Bild) ist bundesweit für ihre bissig-humorvollen Allgäu-Krimis bekannt. Von "Mordsrausch" über "Mordsbraut" bis zu "Mordskerl" hat die Autorin schon...

Nicht verpassen!

Angebot für Trennungseltern: Bundesweit kostenfreie Übernachtungen für Papa auf Besuch

Trennungen und Scheidungen, bei denen Kinder im Spiel sind, gibt es in Deutschland eine Menge. Allein die Zahl der Ehescheidungen belief sich hierzulande im...

Kennenlernphase: Kurzfristige Date-Absagen nerven

Eine Kennenlernphase läuft immer gleich ab - egal, ob man (FRAU) den Mann real oder digital kennengelernt hat. Sprühen die Funken und ist gegenseitige...

„Frau zum Haus gesucht“: Single-Mann auf ungewöhnlicher Partnersuche

In Corona-Zeiten jemanden kennenzulernen, ist gar nicht so einfach! Klagen Singles schon in "normalen" Zeiten darüber, dass weder die Disko noch der Supermarkt oder...

Es gibt sie noch – die persönliche Atmosphäre beim Klinik-Aufenthalt! Ein Erfahrungsbericht

Als Patient eine schnöde Nummer sein und die Verpflegung nur wenig besser als im Gefängnis - dieses Vorurteil über deutsche Kliniken legt sich zu,...

Barbie im Wandel der Zeit: Ausstellung zeigt Kult-Puppe auf Schloss Bruchsal

Sie war und ist für viele Mädchen ein Objekt der Begierde. In Westdeutschland konnte sie schon immer einfach so gekauft werden, in Ostdeutschland war...