Mittwoch, 8. Februar, 2023

Neueste Beiträge

Keanu Reeves: Auf einmal tauchte der Star auf Otto-Normalo-Hochzeit auf

Hochzeit feiern und neben Tante Erna, Onkel Max und Patentante Lilly auch einen Hollywoodstar begrüßen? Das ist bekanntermaßen nur prominenten Leuten vergönnt. Dass Ausnahmen aber die Regel bestätigen, beweist der Besuch des Schauspielers Keanu Reeves auf der Hochzeitsfeier eines britischen Otto-Normalo-Paares.

Der Bräutigam lud Kenau Reeves einfach ein

Dass es dazu kam, ist dem Bräutigam zu verdanken, der Keanu Reeves an der Bar des Hotels, in dem die Feier stattfinden sollte, kurzerhand ansprach. Dass Reeves in Großbritannien weilte, lag am Dreh einer Formel-1-Doku, für die sich der bekannte Kanadier zum Zeitpunkt der Hochzeit des Paares dort aufhielt.

Das Nachrichtenmagazin DER SPIEGEL schreibt über den nahbaren VIP-Besuch folgendes:

“(…)Keanu Reeves, 58, hat seinem Ruf als nettester Mensch Hollywoods(…)alle Ehre gemacht und ist, sozusagen als menschlicher Spezialeffekt, zur Hochzeitsfeier eines englischen Paares erschienen. Der Bräutigam hatte den Schauspieler (…)auf gut Glück an der Bar des Hotels in Northamptonshire, in dem die Trauung gefeiert werden sollte, angesprochen und eingeladen. Nicht nur, dass der kanadische Star dann tatsächlich auftauchte, er posierte auch für Fotos mit dem Brautpaar und nahm sich Zeit, mit einigen der Gäste zu sprechen(…)”

Laut dem Magazin machte die Braut den Besuch des Megastars “noch ganz befangen” auf Twitter öffentlich.

Auch Leinwandhelden sind ganz normale Menschen

Eine schöne Geschichte, die beweist, dass auch Leinwandhelden am Ende nur ganz normale Menschen und deshalb auf einer Hochzeit von Otto Normalo & Co. auch nicht fehl am Platz sind!

Bild: picture-alliance / dpa | Handout – Fotomontage mit Symbolbild (stock.adobe.com / DogmaDS)

Quelle: DER SPIEGEL, Nr. 36 / 2022

 

Latest Posts

Nicht verpassen!