Dienstag, 3. August, 2021

Neuste Beiträge

Das lange Gedächtnis einer Frau – Kolumne von Barbara Edelmann

"Endlich habe ich ihn gefunden!“ Diana nippte an ihrem Kaffee und strahlte mich an.   „Den Schatz der Nibelungen?“, fragte ich, denn sie hatte vorhin im...

Boudoir-Fotografin Karina Schuh: „Ich zeige Frauen ihre Weiblichkeit“

Von der DDR in den Westen, dann wieder in die alte Heimat und danach in die große weite Welt: Keine Frage, der Lebenslauf von...

Funkstille nach Dates – Ghosting weiterhin ein (Online-Dating)Phänomen

Einfach so von der Bildfläche verschwinden, wenn sich bereits zart eine Beziehung anbahnt oder die Kennenlernphase intensiv ist - dieses Phänomen nennt sich seit...

Zusammenhalt in der Not: Die Hilfsbereitschaft in der Flutkatastrophe ist groß!

Nachbarschaftsstreits, Neid auf jene die gegenüber wohnen und Gerichtsklagen verfeindeter Anwohner: Wer täglich alle möglichen Medien verfolgt, hat bisweilen den Eindruck, dass unter den...

Nerv-Faktor telefonieren? Warum ebay-kleinanzeigen oft wie Online-Dating ist

Schickt man jemandem eine Nummer, weil aus irgendeinem Grund persönliche Kommunikation vonnöten ist, ruft dieser Jemand auch an. So gut wie immer. Es sei denn, man kommuniziert auf Plattformen für Online-Dating oder ebay-kleinanzeigen.

Kein Witz! Beiden Plattformen ist gemein, dass das Verschicken der eigenen Telefonnummer beim virtuellen Gegenüber scheinbar eine Spontan-Allergie gegen Telefone aller Art auslöst.

Bloß nicht telefonieren?

In Sachen Online-Dating zeugen -zig Postings von Frauen im Internet davon, dass das Verschicken der eigenen Telefonnummer offenbar einen Rückzugs-Reflex auslöst. Ob aus Feigheit, Panik oder Desinteresse bekommt man (oder besser gesagt: Frau) nicht raus, weil eben – nun ja – kein Telefonat zustande kommt.

Mit dem Dating und dem Telefonieren beschäftigen sich bekanntlich unzählige (selbsternannte) Beziehungsexperten, Medien und User in Online-Foren, allerdings geht es hier zumeist um das klassische „Er ruft nicht an“, NACHDEM bereits ein oder mehrere Dates stattgefunden haben.

Eine Telefonnummer zu erhalten, sich dann aber schlussendlich gar nicht zu melden, scheint eine Spielart vom altbewährten Nicht-Anrufen zu sein, die – wie eingangs schon erwähnt – keineswegs nur auf Online-Singlebörsen ausgelebt wird.

Nein: Im Secondhand-Portal ebay-kleinanzeigen zeigt sich diese Unart ebenso verstärkt. Viele Leute, die sich für einen bestimmten Gebraucht-Artikel dort interessieren, Fragen dazu stellen und in diesem Zusammenhang eine Telefonnummer für die weitere Kommunikation übersandt bekommen – schweigen.

Auf einmal ist das alles nicht mehr von Interesse

Einfach so. Von jetzt auf gleich. Diese Erfahrung wurde SO mehrfach von der Autorin auf dem Anzeigenportal gemacht. Mit der Übermittlung der Telefonnummer schien der eben noch interessante Artikel auf einmal nicht mehr von Interesse zu sein. Angerufen wurde nach Übersendung der Telefonnummer so gut wie nie.

„Na ja – heute telefonieren die meisten nicht mehr gerne“ – hört man diesbezüglich oft von jüngeren Leuten. Und natürlich sind die Studien, wonach jüngere Menschen gegenwärtig eher Sprachnachrichten und WhatsApps austauschen, bekannt.

Aber dennoch: Wer etwas sucht – ganz gleich, ob einen Partner oder ein gebrauchtes Schnäppchen – der sollte doch kein Problem damit haben, zum Telefonhörer zu greifen,  oder?!

Am besten immer mehrere Eisen im Feuer haben…

Einen Tipp sollten sowohl Online-Dater als auch ebay-User in diesem Zusammenhang deshalb beherzigen: Bloß nicht anderen Kandidaten / Interessenten absagen, nur weil jemand angebissen und weitere Infos eingefordert hat. Wie man am Beispiel nicht genutzter Telefonnummern sehen kann, sollte FRAU immer mehrere Eisen im Feuer haben.

Immer!

Zumal es meist anders kommt als man denkt. Gilt für die Singlebörse genauso wie für Kleinanzeigenportale. Garantiert!

Bildnachweis: stock.adobe.com / gearstd
"

Latest Posts

Das lange Gedächtnis einer Frau – Kolumne von Barbara Edelmann

"Endlich habe ich ihn gefunden!“ Diana nippte an ihrem Kaffee und strahlte mich an.   „Den Schatz der Nibelungen?“, fragte ich, denn sie hatte vorhin im...

Boudoir-Fotografin Karina Schuh: „Ich zeige Frauen ihre Weiblichkeit“

Von der DDR in den Westen, dann wieder in die alte Heimat und danach in die große weite Welt: Keine Frage, der Lebenslauf von...

Funkstille nach Dates – Ghosting weiterhin ein (Online-Dating)Phänomen

Einfach so von der Bildfläche verschwinden, wenn sich bereits zart eine Beziehung anbahnt oder die Kennenlernphase intensiv ist - dieses Phänomen nennt sich seit...

Zusammenhalt in der Not: Die Hilfsbereitschaft in der Flutkatastrophe ist groß!

Nachbarschaftsstreits, Neid auf jene die gegenüber wohnen und Gerichtsklagen verfeindeter Anwohner: Wer täglich alle möglichen Medien verfolgt, hat bisweilen den Eindruck, dass unter den...

Nicht verpassen!

Liebeskummer: Warum wir ihn haben & 6 Tipps, was dagegen hilft

Ist eine Beziehung in die Brüche gegangen oder die eigenen Gefühle werden nicht erwidert, ist das eine unglaublich belastende Situation. Es gibt kaum einen...

„Mordsrausch“ von Barbara Edelmann: Fesselnder Allgäu Krimi mit Humor!

Tief in die Weiten des Allgäus eintauchen, den - teilweise recht schrulligen - Bewohnern ganz nahe sein und über so manche Eigenart der Ur-Allgäuer...

Paartherapeutin über Eifersucht: „Sie ist in uns Menschen angelegt“

Die Eifersucht: Gegenstand unzähliger Romane, Dramen, Internet-Threads und Forscherteams. Gerade letztere beschäftigen sich viel mit dem nagenden Negativ-Feeling, woraus eine kaum mehr zählbare Flut...

Auch ein BOSS ist nicht unfehlbar: Bruce Springsteen wurde festgenommen!

Keine Skandale, keine reißerischen Frauengeschichten, das Ohr immer an der arbeitenden Gesellschaft und unzählige Songs, die das Leben von Arbeitern und ganz normalen Leuten...

Die High Society fiel drauf rein: Deutsche Hochstaplerin narrte New Yorker Luxus-Gesellschaft!

Rauschende Parties in New York, relaxen in den besten Spas der Stadt, tolle Restaurants und vermögende sowie einflussreiche Bekannte drumherum: So in etwa muss...