Sonntag, 2. Oktober, 2022

Neueste Beiträge

Entlastungspaket für Studenten: Einmalzahlung kommt wohl erst 2023

Vergünstigungen, Entlastungspakete, Zuschüsse: In der aktuellen Krise sind etliche Hilfen für die Bürger beschlossen worden. Allerdings blickt man in dem Zuschuss-Dschungel kaum noch durch...

Mutter gesteht im Internet: „Ich habe fast ein Kind überfahren“

Viele Frauen haben ihn schon gehabt, den "Fast wäre was passiert"-Moment beim Autofahren. Ganz gleich, ob man scharf bremsen musste, einem auf der Gegenspur...

Faszination blaue Stunde: Wenn Auto fahren Wellness ist – Kolumne aus der Chefredaktion

Ein wunderschöner Spätnachmittag im Herbst und ich verabschiede mich von Freundinnen. Unser jährliches Treffen in Wörlitz ist vorüber und jeder macht sich jetzt -...

Muße küsst Sinne – jetzt mit schönen Duftkerzen den Herbst zelebrieren!

Nach dem Sommer ist vor dem Winter. Und dazwischen kommt der Herbst. Jener Monat, auf den sich Deko- und Zuhause-Liebhaber alljährlich aufs Neue freuen....

„Frau zum Haus gesucht“: Single-Mann auf ungewöhnlicher Partnersuche

In Corona-Zeiten jemanden kennenzulernen, ist gar nicht so einfach! Klagen Singles schon in „normalen“ Zeiten darüber, dass weder die Disko noch der Supermarkt oder das Dating-Portal dazu geeignet sind, einen Partner zu finden, gestaltet sich die Suche aktuell noch etwas schwieriger.

Viele Clubs sind zu und das Lächeln im Supermarkt durch eine Stoffmaske verdeckt. Bleibt lediglich das Online-Dating, das für viele Solisten eher keine Option ist.

Auf eigenem Grundstück wird mit Schild neue Partnerin gesucht

Zumindest nicht für Armin Kahlert aus Sachsen. Der fast 30jährige ist Single und findet die Partnersuche aktuell – zu Recht! – schwierig und kompliziert. Das brachte ihn auf die Idee, mit seinem eigenen Haus und Hof um eine Frau an seiner Seite zu werben.

Wie die BILD-Zeitung in ihrer Online-Ausgabe am 9. Oktober 2020 berichtete, brachte der Single-Mann aus Sachsen kurzerhand ein Pappschild auf seinem Grundstück an und schrieb unter anderem: „Frau zum Haus gesucht“ darauf.

Bislang hat die Suche nach einer Frau nicht geklappt

Diese Pappwerbung in eigener Sache prangt nun für alle sichtbar vor dem Haus und der Single outete sich somit in der Öffentlichkeit.

Zur BILD-Zeitung sagte er unter anderem folgendes:

Seit einem Jahr suche ich eine neue Partnerin“, erzählt Kahlert, Sternzeichen Fisch. Eine Freundin kam auf die Idee, am Ende stand das Schild im Garten. „Bisher haben sich zwei Frauen gemeldet. Doch die Richtige war noch nicht dabei, eine war mir mit 40 zu alt.“

Das Blatt berichtete kurz darauf von verschiedenen Frauen, die sich nach dem Beitrag in der BILD gemeldet und Lust auf ein Kennenlernen mit Armin Kahlert hätten.

Aus verschiedenen Regionen Deutschlands meldeten sich Single-Ladies, um den außergewöhnlichen Sachsen kennenzulernen.

Bodenständigkeit und Liebe zum Garten gefragt

Doch dieser hat seine Vorstellungen, wie er die BILD wissen ließ. Zitat:

„(…)Die neue Dame an seiner Seite „sollte das Standard-Dorfmädel sein, die Freundin und bester Kumpel zugleich ist und im Garten mit anpackt.(…)“

Ob Bianca, Saskia oder Celine, die sich laut BILD für den sächsischen Single-Mann  begeistern, diese Eigenschaften tatsächlich mitbringen?

Nun – Armin Kahlert ist am Zug und kann die Rückmeldungen auf seine ungewöhnliche Aktion in Ruhe durchgehen. Gegenüber der BILD-Zeitung sagte er:

„Ich bin schon ganz gespannt, die ersten kennenzulernen.“ Eine schrieb bei Facebook sogar: „Den würde ich auch ohne Haus nehmen.“

Na dann: Viel Glück dem sächsischen Hausbesitzer auf Freiersfüßen gewünscht!

Bildnachweis (Symbolbild): stock.adobe.com / W Production

Recherche-Nachweis: BILD.de vom 09. Oktober 2020

"

Latest Posts

Entlastungspaket für Studenten: Einmalzahlung kommt wohl erst 2023

Vergünstigungen, Entlastungspakete, Zuschüsse: In der aktuellen Krise sind etliche Hilfen für die Bürger beschlossen worden. Allerdings blickt man in dem Zuschuss-Dschungel kaum noch durch...

Mutter gesteht im Internet: „Ich habe fast ein Kind überfahren“

Viele Frauen haben ihn schon gehabt, den "Fast wäre was passiert"-Moment beim Autofahren. Ganz gleich, ob man scharf bremsen musste, einem auf der Gegenspur...

Faszination blaue Stunde: Wenn Auto fahren Wellness ist – Kolumne aus der Chefredaktion

Ein wunderschöner Spätnachmittag im Herbst und ich verabschiede mich von Freundinnen. Unser jährliches Treffen in Wörlitz ist vorüber und jeder macht sich jetzt -...

Muße küsst Sinne – jetzt mit schönen Duftkerzen den Herbst zelebrieren!

Nach dem Sommer ist vor dem Winter. Und dazwischen kommt der Herbst. Jener Monat, auf den sich Deko- und Zuhause-Liebhaber alljährlich aufs Neue freuen....

Nicht verpassen!

Der Küchentisch: Familienbüro wider Willen – Kolumne aus der Chefredaktion

Wir haben es mit einer Pinnwand versucht, mit einem Behältnis und auch mit einem Büchlein. Es hat nichts gebracht, der tägliche Organisationsaufwand innerhalb der...

Krampfadern: Nicht nur ein Beauty-Problem! Experte von Venen-Liga am Telefon

Dick, knöchern und oftmals bläulich verfärbt: So kommen Krampfadern, die sich schon ausgebildet haben, meist daher. Vor allem für Frauen sind diese knotenartigen Blutgefäße der...

Amazon-Rücksendung ohne Verpackung abgeben – Vereinfachte Retouren geplant

Möchte man ein bestelltes Amazon-Produkt nach einiger Zeit wieder abgeben, ist es bei vielen immer wieder dasselbe: Man muss sich erstmal auf die Suche...

Fiese Abfuhr beim Online-Dating – hier braucht FRAU Nerven!

Sich kurz vor dem ersten Date nicht mehr melden, den Kontakt in der Kennenlernphase einfach abbrechen oder den anderen gar nach ein paar Mails...

Mutter will altes Leben zurück – und überlegt, ihr Baby zur Adoption freizugeben

Dass es in Frauenforen unzählige Postings gibt, die irritierend sind, voller Spinnerei oder einfach nur abgehoben - das ist normal. Threads dieser Art werden...