Montag, 19. Oktober, 2020

Neuste Beiträge

Trennung von der besten Freundin – wie damit umgehen?

Trennen sich beste Freundinnen, gibt es eigentlich nur drei Gründe, die zum Cut führen. Zum einen ist es das "Sich-nichts-mehr-zusagen-haben". Man hat sich auseinandergelebt und...

Mega-Trend „ausleihen“ – Die Bohrmaschine kommt im Norden aus der Box!

Samstagnachmittag bei IKEA: Man (FRAU) hat sich diese superschöne Bücherwand für`s Home-Office oder das Wohnzimmer ausgesucht, nach Hause transportiert und kann es nun kaum...

Wer ruft eigentlich bei der Duden-Hotline an? Ganz viele Bestatter…!

Für 1,99 die Minuten erfahren, wo welches Komma gesetzt wird - das ist mit der Duden-Hotline möglich. Viele Leute wissen gar nicht, dass es...

Passend zum Herbst: Neues Album von Katie Melua kommt mit sanften Balladen

Herbstzeit - Balladenzeit! Wer sich für verträumte Musik begeistert und sanften Klängen lauschen will, wenn draußen das Laub durch den Regen wirbelt, der sollte...

Horror-Haus aus „Schweigen der Lämmer“ steht zum Verkauf: Keine Interessenten

Zugegeben: So richtig heimelig wirkt es nicht. Aber auch nicht wirklich gruselig. Und es ist zu einem echten Schnäppchenpreis zu haben: Für circa umgerechnet 250.000 Euro. Die Rede ist von jenem Haus, das im Kult-Thriller „Das Schweigen der Lämmer“ das Zuhause des Serienmörders „Buffalo Bill“ gewesen ist. Im US-Bundesstaat Pennsylvania gelegen, soll die einstige Filmkulisse, die von ganz normalen Leuten bewohnt wird, nun neue Käufer finden.

Horrormäßige Szenen kommen einem in den Sinn, wenn man an den Inhalt des mega-erfolgreichen Streifens aus dem Jahre 1991, in dem Jodie Foster und Anthony Hopkins brillierten, erinnert wird.

Im Film „Schweigen der Lämmer“ war Keller Horrorkulisse

Tatsächlich aber wurden die prägendsten Horrorszenen – die Kellerszenen – gar nicht in dem Haus gedreht.

Allerdings scheint das kaum jemanden zu interessieren, denn Interessenten beißen -verschiedenen Medienberichten nach – bislang nicht an. Offenbar spielt doch sehr vielen Menschen die eigene Phantasie einen Streich und sie sehen diesen Ort als eine Location mit gruseligem Vorleben an.

Zwei amerikanische Maklerinnen tun derzeit alles, um die Immobilie von dem negativen  Image zu befreien und präsentieren das Haus auf erfrischende und sympathische Art.

Ob es hilft? Das bleibt abzuwarten! Interessenten können die Vorstellung der Immobilie durch die erwähnten Maklerinnen hier anschauen.

Bildnachweis: picture alliance / AP Images | Keith Srakocic

Latest Posts

Trennung von der besten Freundin – wie damit umgehen?

Trennen sich beste Freundinnen, gibt es eigentlich nur drei Gründe, die zum Cut führen. Zum einen ist es das "Sich-nichts-mehr-zusagen-haben". Man hat sich auseinandergelebt und...

Mega-Trend „ausleihen“ – Die Bohrmaschine kommt im Norden aus der Box!

Samstagnachmittag bei IKEA: Man (FRAU) hat sich diese superschöne Bücherwand für`s Home-Office oder das Wohnzimmer ausgesucht, nach Hause transportiert und kann es nun kaum...

Wer ruft eigentlich bei der Duden-Hotline an? Ganz viele Bestatter…!

Für 1,99 die Minuten erfahren, wo welches Komma gesetzt wird - das ist mit der Duden-Hotline möglich. Viele Leute wissen gar nicht, dass es...

Passend zum Herbst: Neues Album von Katie Melua kommt mit sanften Balladen

Herbstzeit - Balladenzeit! Wer sich für verträumte Musik begeistert und sanften Klängen lauschen will, wenn draußen das Laub durch den Regen wirbelt, der sollte...

Nicht verpassen!

Produktivität steigern – aber wie? 5 sofort umsetzbare Wege und ein Bonus-Tipp!

Ein Gastbeitrag von Sarah Derkaoui Sie haben sich auch schon oft gefragt, was die unzähligen “Tipps zum Produktivität steigern” wirklich bringen? Diese Frage beschäftigte mich...

Neuer Mann toppt alte Freunde – Kolumne von Barbara Edelmann

Wissen Sie, was mich richtig sauer macht? Frauen wie Monika, mit denen man über Jahre befreundet ist, zusammen feiert, über alles redet und sogar...

Wenn die Telefonstimme ein Gesicht bekommt oder: Die Kraft der Gedanken – Gastbeitrag von Manu

Hochgesteckte Haare, Bleistiftrock, Brille und eine weiße Bluse mit einer großen schwarzen Schleife am Anfang der Knopfleiste: So stellte ich mir meine Kollegin vor,...

Begehrt und beliebt: „Pools sind das neue Toilettenpapier!“

"Alle stöhnen über die Coronakrise" - So vernimmt man es landauf-landab. Doch sind es wirklich "Alle", die über die Krise stöhnen oder gar selbst...

Für Picknick oder Abendessen im Handumdrehen gemacht: New York Club Sandwich

Soll es abends mal schnell gehen oder steht ein Ausflug in die Natur auf dem Programm, ist es kulinarisch die erste Wahl: Das gute...