Samstag, 1. Oktober, 2022

Neueste Beiträge

Entlastungspaket für Studenten: Einmalzahlung kommt wohl erst 2023

Vergünstigungen, Entlastungspakete, Zuschüsse: In der aktuellen Krise sind etliche Hilfen für die Bürger beschlossen worden. Allerdings blickt man in dem Zuschuss-Dschungel kaum noch durch...

Mutter gesteht im Internet: „Ich habe fast ein Kind überfahren“

Viele Frauen haben ihn schon gehabt, den "Fast wäre was passiert"-Moment beim Autofahren. Ganz gleich, ob man scharf bremsen musste, einem auf der Gegenspur...

Faszination blaue Stunde: Wenn Auto fahren Wellness ist – Kolumne aus der Chefredaktion

Ein wunderschöner Spätnachmittag im Herbst und ich verabschiede mich von Freundinnen. Unser jährliches Treffen in Wörlitz ist vorüber und jeder macht sich jetzt -...

Muße küsst Sinne – jetzt mit schönen Duftkerzen den Herbst zelebrieren!

Nach dem Sommer ist vor dem Winter. Und dazwischen kommt der Herbst. Jener Monat, auf den sich Deko- und Zuhause-Liebhaber alljährlich aufs Neue freuen....

„Habe alles, was ich hatte, in diese Beziehung investiert“ – Shakira über ihre Trennung

Trennung, Streit, Liebeskummer und Beziehungsaus: Das passiert den Menschen wie den Leuten – wie man landläufig so sagt. Und dabei ist es egal, ob jemand 12 € die Stunde oder 12 Millionen für einen einzigen Auftritt verdient. Trennungen schmerzen immer und auch Promis leiden dann unter heftigem Herzschmerz.

Aktuell ist von Sängerin Shakira zu vernehmen, dass sie eine schwere Zeit durchmacht. Die  Künstlerin hat sich von ihrem langjährigen Partner Gerard Piqué – einem spanischen Fußballspieler – nach zwölf Jahren Beziehung getrennt.

Shakira verarbeitet aktuell eine schwere Trennung

Das Nachrichtenmagazin SPIEGEL berichtet über das bittere Fazit, das Shakira nach dem Ende der Beziehung zieht.

Zitat:

„(…)Sie selbst, sagte Shakira, habe(…)extrem unter der Trennung gelitten: »Es gab Tage, an denen ich zerbrochen am Boden lag«. Musik zu machen, habe ihr geholfen, nicht unterzugehen: »Es ist wie ein Stück Treibholz für einen Mann, der im Meer zu ertrinken droht – ein Stück Holz, an dem er sich festhalten kann, wenn er das Gefühl hat, zu ertrinken.« In ihren Aussagen ist auch Verbitterung darüber zu spüren, was sie für ihren Partner geopfert hat: »Ich habe alles, was ich hatte, in diese Beziehung und meine Familie investiert.« Damit Piqué weiter beim FC Barcelona habe Fußball spielen können, habe sie ihren Lebensmittelpunkt von den USA nach Barcelona verlegt, und ihre Karriere hintangestellt, sagte Shakira.(…)“

Mit diesem Statement spricht Shakira Umstände an, die wohl viele nichtprominente Frauen auch kennen: Man verliebt sich, zieht in die Heimat des Partners und gibt vieles auf, was man sich an seinem eigenen Lebensmittelpunkt aufgebaut hat.

Viele Probleme auf einmal für Shakira

Doch nicht nur das ist es, was die Künstlerin aktuell umtreibt – im dicksten Liebeskummer muss sie sich auch um ihren gesundheitlich schwer angeschlagenen Vater Sorgen machen.

Zitat:

„(…)Neben der Trennung mache ihr auch der Gesundheitszustand ihres Vaters zu schaffen, sagte die Sängerin. Er sei gestürzt und mit dem Gesicht auf dem Boden aufgeprallt, sagte sie. Daraufhin sei er am Gehirn operiert worden. Doch nur eine Woche nach der OP sei er erneut aufs Gesicht gefallen und habe sich mehrere Knochen gebrochen.(…)“

Und als sei das alles noch nicht genug, belagern Paparazzi, die nach Neuigkeiten in Sachen Trennung des Promi-Paares gieren, das Haus des Superstars und verhindern so, dass die Kinder raus gehen können.

Lauernde Paparazzi vor dem Haus

Hierzu zitiert der SPIEGEL Shakira folgendermaßen:

„(…)Die Berichterstattung, sagte Shakira, belaste die Kinder sehr: »Vor meinem Haus hocken 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche Paparazzi. Es gibt keinen Ort, an dem ich mich mit meinen Kindern vor ihnen verstecken kann, außer in meinem Haus.« Sie könne keinen Spaziergang machen, ohne von Fotografen begleitet zu werden.(…)“

Eine Extremsituation, die wohl an jedermanns Nerven zehren würde! Bleibt zu hoffen, dass Shakira, die sich bislang auf der Weltbühne stets selbstbewusst gezeigt hat, eine angemessene Auszeit nimmt, um ihr Beziehungsaus und die privaten Sorgen zu verarbeiten.

Vielleicht schöpft sie ja aus dieser emotional herausfordernden Situation Inspirationen für neue Songs. Bekanntlich sind viele starke Balladen von Künstlern dieser Welt aus Liebeskummer entstanden…!

Quelle: spiegel.de vom 22.09.22

Bild: picture alliance / AA | Cem Ozdel

 

Latest Posts

Entlastungspaket für Studenten: Einmalzahlung kommt wohl erst 2023

Vergünstigungen, Entlastungspakete, Zuschüsse: In der aktuellen Krise sind etliche Hilfen für die Bürger beschlossen worden. Allerdings blickt man in dem Zuschuss-Dschungel kaum noch durch...

Mutter gesteht im Internet: „Ich habe fast ein Kind überfahren“

Viele Frauen haben ihn schon gehabt, den "Fast wäre was passiert"-Moment beim Autofahren. Ganz gleich, ob man scharf bremsen musste, einem auf der Gegenspur...

Faszination blaue Stunde: Wenn Auto fahren Wellness ist – Kolumne aus der Chefredaktion

Ein wunderschöner Spätnachmittag im Herbst und ich verabschiede mich von Freundinnen. Unser jährliches Treffen in Wörlitz ist vorüber und jeder macht sich jetzt -...

Muße küsst Sinne – jetzt mit schönen Duftkerzen den Herbst zelebrieren!

Nach dem Sommer ist vor dem Winter. Und dazwischen kommt der Herbst. Jener Monat, auf den sich Deko- und Zuhause-Liebhaber alljährlich aufs Neue freuen....

Nicht verpassen!

Der Küchentisch: Familienbüro wider Willen – Kolumne aus der Chefredaktion

Wir haben es mit einer Pinnwand versucht, mit einem Behältnis und auch mit einem Büchlein. Es hat nichts gebracht, der tägliche Organisationsaufwand innerhalb der...

Krampfadern: Nicht nur ein Beauty-Problem! Experte von Venen-Liga am Telefon

Dick, knöchern und oftmals bläulich verfärbt: So kommen Krampfadern, die sich schon ausgebildet haben, meist daher. Vor allem für Frauen sind diese knotenartigen Blutgefäße der...

Amazon-Rücksendung ohne Verpackung abgeben – Vereinfachte Retouren geplant

Möchte man ein bestelltes Amazon-Produkt nach einiger Zeit wieder abgeben, ist es bei vielen immer wieder dasselbe: Man muss sich erstmal auf die Suche...

Fiese Abfuhr beim Online-Dating – hier braucht FRAU Nerven!

Sich kurz vor dem ersten Date nicht mehr melden, den Kontakt in der Kennenlernphase einfach abbrechen oder den anderen gar nach ein paar Mails...

Mutter will altes Leben zurück – und überlegt, ihr Baby zur Adoption freizugeben

Dass es in Frauenforen unzählige Postings gibt, die irritierend sind, voller Spinnerei oder einfach nur abgehoben - das ist normal. Threads dieser Art werden...