Freitag, 9. Dezember, 2022

Neueste Beiträge

Für Picknick oder Abendessen im Handumdrehen gemacht: New York Club Sandwich

Soll es abends mal schnell gehen oder steht ein Ausflug in die Natur auf dem Programm, ist es kulinarisch die erste Wahl: Das gute alte New York Club Sandwich.

Es ist vor allem im Sommer ein Renner, wenn der Appetit auf schwere und heiße Mahlzeiten eher weniger ausgeprägt ist.

New York Clubsandwich geht auf muntere Zecher zurück

Medienberichten zufolge soll die Bezeichnung “Club Sandwich” auf muntere Kneipengesellen zurück gehen, heute indes wird diese Speise wohl auf der ganzen Welt serviert. Immer mal in verschiedenen Formen abgewandelt, was freilich den Reiz dieser Spezialität ausmacht.

Wenn Sie also mal wieder nicht so richtig wissen, was abends auf den Tisch kommen soll oder die Familie einen Wanderausflug in die Natur plant, dann kann man das leckere Sandwich im Handumdrehen zubereiten.

Zutaten sind simpel

Sie benötigen für vier Personen folgende Zutaten:

8 – 12 Scheiben Hähnchenbrustaufschnitt (Größe der Scheiben beachten, mitunter müssen es nicht 12 Stück sein!),

12 Scheiben Frühstücksspeck,

4 hartgekochte Eier,

2 Tomaten,

ca. 6 bis 8 Blätter grünen Salat,

100 g Mayonnaise,

1 EL Senf,

12 Scheiben Toastbrot (gern die American Sandwich Toastscheiben – drei Scheiben ergeben ein Sandwich),

Pfeffer und Salz.

Und so wird`s gemacht:

Die Mayonnaise mit dem Senf verrühren und mit Pfeffer und Salz würzen. Danach den Salat in kleine Streifen schneiden und mit der Mayonnaise-Senf-Masse vermengen.

Dann die Toastscheiben in der Pfanne rösten. Da – wie oben schon erwähnt – drei Toastscheiben ein Sandwich ergeben, werden 8 Scheiben mit dem Salatgemisch belegt, vier mit Hähnchenbrustscheiben und die anderen 4 Scheiben werden mit der Salatseite nach oben darauf gelegt.

Lecker, lecker, lecker…!

Nun die Tomaten und die gekochten Eier in Scheiben schneiden und auf die Sandwichs legen. Der Bacon wird – vorzugsweise in einer Pfanne ohne Fett – schön knusprig gebraten und zuletzt auf die Sandwichs gegeben. Nun noch etwas Pfeffer drauf und die restlichen 4 Toastbrotscheiben auf die anderen setzen.

Am Schluss die Sandwiches schräg durchschneiden. Je nach Bedarf in die Picknickdosen damit oder – wenn das Rezept zum Abendessen zum Einsatz kommen soll – es sich sofort schmecken lassen. Egal, zu welchem Anlass man die kultigen Happen genießt, sie schmecken bei einer Wanderung genau so gut, wie daheim am Küchentisch!

Guten Appetit!

Bildnachweis (Symbolbild): pexels.com / Rajesh TP"

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

  

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

  

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

  

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Latest Posts

Nicht verpassen!