Donnerstag, 30. Juni, 2022

Neueste Beiträge

s`Bergbure – Schwarzwälderin etablierte aus Spitznamen Marke für hochwertige Naturprodukte 

Dörfliches Leben, die Landwirtschaft und ein Lebensstil, der von der Liebe zur Natur geprägt ist - damit kennt sich Barbara Winterhalter bestens aus. Die...

Die Natur hören: Warum ein Wattführer schweigende Wanderungen anbietet

Bucht man im Urlaub oder auf einem Wochenendtrip eine geführte Wanderung, so ist eigentlich immer klar, dass man vom Wanderführer Infos, Tipps oder Geschichtliches...

Paragraphen oder Kinderlachen? Familien kämpfen um privaten Gartenspielplatz

Wenn das Bauamt zweimal klingelt....! Dann ist so manches Mal keine gute Nachricht zu erwarten. Denn hierzulande wird das Baurecht bekanntlich recht penibel ausgelegt...

„Ich möchte eine Wohlfühloase für kurvige Menschen schaffen…“

...sagt Sabrina Meincke vom "Curvy Bride Paradise". Als Expertin weiß sie, dass es für kurvige Frauen gar nicht so einfach ist, ein tolles Hochzeitskleid...

Natürliche Hilfe gegen Schuppen und juckende Kopfhaut

Heizungsluft, Kälte, Mützen – das ist purer Stress für unsere Kopfhaut. Im Winter leidet fast die Hälfte aller Menschen in Deutschland unter schuppiger Kopfhaut.  In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie Kopfhautschuppen dauerhaft loswerden – und das ganz natürlich, ohne aggressive Chemie, sondern mit rein pflanzlichen, sanften Alternativen.

Was sind Schuppen?

Kleine Schüppchen auf der Kopfhaut sind ganz normal. Die winzig kleinen Hautpartikel entstehen durch die regelmäßige Erneuerung der obersten Hautschicht. Dabei werden die alten, abgestorbenen Hautpartikel meist unbemerkt herausgekämmt oder bei der Haarwäsche herausgewaschen. 

Ursache von Kopfhautschuppen können Shampoos mit aggressiven Inhaltsstoffen,  chemische Haarfärbemittel, zu heißes Föhnen  oder auch Stylingprodukte mit Alkohol sein. Hautprobleme wie Neurodermitis oder Schuppenflechte (Psoriasis) gehen ebenfalls mit  Kopfhautschuppen einher. 

Wie wirken übliche Schuppenshampoos?

Konventionelle Schuppenshampoos enthalten als Wirkstoffe aggressive chemische Bakterienkiller, die vermehrt Allergien auslösen können. Häufige Langzeitfolgen sind eine gerötete und juckende Haut. Einige der üblicherweise in Schuppenshampoos eingesetzten Wirkstoffe  gelten sogar als krebserregend oder fruchtschädigend. 

Biologisches Shampoo mit klinisch erprobtem Anti-Schuppen Wirkstoff-Komplex

Als natürliche Alternative bei fettiger, schuppender Kopfhaut wurde das myrto Anti-Schuppen Bio Shampoo entwickelt. Das Shampoo enthält einen rein pflanzlichen, antimikrobiellen Wirkstoff-Komplex mit klinisch nachgewiesener Wirksamkeit gegen den Schuppen-verursachenden Kopfhautpilz Malassezia furfur. Zusätzlich bremsen Salbei und Rosmarin sanft den Talgfluss. So wird der Aufbau einer gesunden Kopfhautflora unterstützt und die Kopfhaut wird wieder ins Gleichgewicht gebracht.

Biologische Kopfhaut-Seren gegen Schuppen

Um eine schuppige, juckende, gereizte oder verstärkt nachfettende Kopfhaut langfristig ins Gleichgewicht zu bringen, wurden die myrto Bio Kopfhautkuren entwickelt. Diese biologischen Haar-Seren sind eine kurmäßige Intensivpflege. Sie beruhigen die Kopfhaut ohne Alkohol, Emulgatoren, Konservierungsstoffe oder sonstige hautreizende Zusatzstoffe. 

Bilder: pexels.com / Karolina Grabwoska, myrto-naturalcosmetics

Dieser Beitrag entstand im Rahmen einer Kooperation mit myrto-naturalcosmetics

 

Latest Posts

s`Bergbure – Schwarzwälderin etablierte aus Spitznamen Marke für hochwertige Naturprodukte 

Dörfliches Leben, die Landwirtschaft und ein Lebensstil, der von der Liebe zur Natur geprägt ist - damit kennt sich Barbara Winterhalter bestens aus. Die...

Die Natur hören: Warum ein Wattführer schweigende Wanderungen anbietet

Bucht man im Urlaub oder auf einem Wochenendtrip eine geführte Wanderung, so ist eigentlich immer klar, dass man vom Wanderführer Infos, Tipps oder Geschichtliches...

Paragraphen oder Kinderlachen? Familien kämpfen um privaten Gartenspielplatz

Wenn das Bauamt zweimal klingelt....! Dann ist so manches Mal keine gute Nachricht zu erwarten. Denn hierzulande wird das Baurecht bekanntlich recht penibel ausgelegt...

„Ich möchte eine Wohlfühloase für kurvige Menschen schaffen…“

...sagt Sabrina Meincke vom "Curvy Bride Paradise". Als Expertin weiß sie, dass es für kurvige Frauen gar nicht so einfach ist, ein tolles Hochzeitskleid...

Nicht verpassen!

Lebens(T)raum Dorf: Von Frauen, die aufs Land gingen

Die Großstadt hinter sich lassen, aufs Land gehen und dort täglich einen Hauch Urlaub tanken: Diesen Traum träumen in letzter Zeit immer mehr Menschen....

Online-Dating: Wenn die Partnersuche im Internet nicht fruchtet

Kaum mehr Gelegenheiten fürs Offline-Dating, stets frustrierende Erlebnisse beim Online-Dating und die Panik, den Partner fürs Leben niemals zu finden. Die erfolglose Partnersuche im...

Getrennte Betten? Nein – getrennte Küchen! Gastbeitrag von Melinda

Getrennte Betten in Beziehungen - darüber liest man viel. Und weiß, dass der räumlich separierte Nachtschlaf in einer Partnerschaft zumeist dem Schnarchen oder/und dem eingeschlafenen...

Warum wir die Falschen anziehen & die Richtigen sich nach dem Date nicht mehr melden

Ein Gastbeitrag von Carolyn Litzbarski. Liegt es an mir? „Mein ganzes Leben ziehe ich Männer an, mit denen es nie funktioniert. Entweder wollen sie nur Spaß oder...

NOW! – Detlef D! Soost und Juice Plus+ machen weiter Dampf

In unserer Leistungs- und Wohlstandsgesellschaft achten viele Menschen viel zu wenig auf sich selbst. Fitness, Gesundheit und Ernährung kommen zu kurz und sorgen für...