Samstag, 28. Mai, 2022

Neueste Beiträge

Medizin-Koryphäe appelliert: „Tragt Radhelme!“

Wenn die Familien-Radtour bei bestem Wetter am Wochenende in der Klinik endet oder man auf sich auf dem Weg zur Arbeit plötzlich im Notarztwagen...

Es geht wieder los: „Boss“ Bruce Springsteen kommt 2023 nach Deutschland

Zeitlose bodenständige Musik mit einem unverwechselbaren Sound, ein skandalfreies Leben und Songtexte, die das ganz normale Leben mit all seinen Facetten widerspiegeln: Das ist...

Klartext beim Online-Dating: Hardballing macht von sich reden

Nach gefühlt tausend neu gesetzten Dating-Trends in letzter Zeit wird aktuell wieder einem brandneuen Phänomen in Sachen Online-Dating und Offline-Kennenlernen gefrönt. Angesagt ist nun...

Wie geht man mit Akne im Erwachsenenalter um?

Die Wissenschaftler sind sich nicht einig darüber, woher die Akne bei Erwachsenen genau kommt. Wie es aussieht, sind jedoch bis zu 50% aller Frauen...

Eierlikörkuchen – ideal für warme Tage!

Eierlikör – wer kennt es nicht, das klebrige Getränk, das in Kindheitserinnerungen vor allem bei Familienfeiern gereicht wurde? Seinerzeit – und irgendwie auch bis heute – als Likörchen für Frauen serviert, gehörten stets Schokobecherchen zu diesem Tropfen. Eine leckere Sache! Genauso lecker ist Eierlikör aber auch als Zutat im Kuchen – dem beliebten Eierlikörkuchen.

Eierlikörkuchen – ein kulinarischer Renner!

Gerade im Frühjahr ein kulinarischer Renner, denn die meisten haben in dieser vorsommerlichen Zeit keine Lust auf zu schwere Sachen und ziehen den Blechkuchen meist einer allzu süßen Torte vor.

Deshalb hier für Sie unser mehrfach erprobtes Rezept für einen wirklich leckeren Eierlikörkuchen – streng genommen einen Kirsch-Eierlikör-Blechkuchen mit Schmand-Sahne. Wenn Ihnen schon jetzt das Wasser im Mund zusammen läuft, dann lesen Sie weiter – hier die Zutaten nebst Zubereitung:

Zutaten:

350 g weiche Margarine

350 g Zucker

300 g Mehl

6 Eier

½ Packung Backpulver

250 ml Eierlikör

100 g Schokoblättchen

2 Gläser saure Kirschen (entkernt)

800 ml Sahne

4 Päckchen Vanillinzucker

2 Packungen Sahnesteif

200 g Schmand

Fett für das Blech

Paniermehl – ebenso für das Blech.

Zubereitung:

Den Backofen vorheizen (Ober-/Unternhitze: 175 Grad / Umluft: 150 Grad). Kirschen zunächst abtropfen lassen.

Margarine, Zucker und Salz mit einem Handrührgerät cremig rühren. Die Eier dann nach und nach zugeben und unterrühren. Mehl mit dem Backpulver mischen und abwechselnd mit den 250 ml Eierlikör unterrühren.

Dann die Schokoblättchen untermischen. Danach den Teig auf ein gefettetes und mit Paniermehl ausgestreutes Backblech geben und glatt streichen. Sodann die Kirschen darauf verteilen. In den heißen Backofen schieben und auf mittlerer Schiene um die 50 bis 55 Minuten backen.

Im Anschluss auskühlen lassen.

Kuchen kalt stellen – mindestens 2 Stunden!

Dann die Sahne mit dem Sahnesteif und dem Vanillezucker steif schlagen. Den Schmand vorsichtig dazu geben. Diese Masse dann auf den Kuchen geben und glatt streichen. Wer mag, sprenkelt als Deko Eierlikör auf den Kuchen.

Schokoplättchen sollten auf jeden Fall drüber gestreut werden, denn das Auge isst ja bekanntlich mit.

Dann muss der Kuchen kaltgestellt werden. Vor Verzehr mindestens 2 Stunden kalt stellen, besser mehr. Gekühlt hält er sich zwei bis drei Tage.

Bildnachweis: pixabay.com

Latest Posts

Medizin-Koryphäe appelliert: „Tragt Radhelme!“

Wenn die Familien-Radtour bei bestem Wetter am Wochenende in der Klinik endet oder man auf sich auf dem Weg zur Arbeit plötzlich im Notarztwagen...

Es geht wieder los: „Boss“ Bruce Springsteen kommt 2023 nach Deutschland

Zeitlose bodenständige Musik mit einem unverwechselbaren Sound, ein skandalfreies Leben und Songtexte, die das ganz normale Leben mit all seinen Facetten widerspiegeln: Das ist...

Klartext beim Online-Dating: Hardballing macht von sich reden

Nach gefühlt tausend neu gesetzten Dating-Trends in letzter Zeit wird aktuell wieder einem brandneuen Phänomen in Sachen Online-Dating und Offline-Kennenlernen gefrönt. Angesagt ist nun...

Wie geht man mit Akne im Erwachsenenalter um?

Die Wissenschaftler sind sich nicht einig darüber, woher die Akne bei Erwachsenen genau kommt. Wie es aussieht, sind jedoch bis zu 50% aller Frauen...

Nicht verpassen!

Familienurlaub im Oman – Tipps für ein unterschätztes Reiseziel

Der Oman ist vielleicht nicht die naheliegendste Wahl für Reisen, schon gar nicht mit Kindern. Sie werden jedoch überrascht sein zu erfahren, dass der...

Spannung bis zum Äußersten: „HOME – Haus der bösen Schatten“ von Riley Sager

Düstere Anwesen, von Wald umgeben und geschützt durch steinalte Mauern - keine Frage: Um solche Gemäuer rankten sich in allen Zeiten Spukgeschichten und auch...

Unterhaltung in Krisenzeiten: Barbara Schöneberger hat die richtige Einstellung!

So richtig viel, worüber man sich derzeit freuen oder über das man lachen kann, gibt es nicht. Die Corona-Krise ist noch nicht mal richtig...

Tolle bundesweite Familienaktionen zum „Tag des Waldes“ am 21. März

Der Wald: Mal gibt er sich mystisch, mal geheimnisvoll und mal düster. Letzteres allerdings meist nur in Krimis und Thrillern im Dämmerlicht und bei...

Neuer Dresscode am Ballermann: Barfuß und oberkörperfrei sind passé!

Barfuss oder mit ollen Badeschlappen, Oberkörperfrei und angetrunken oder in nasser Badehose und voller Drogen: Das Publikum am Ballermann hatte bislang nicht selten eine...