Mittwoch, 17. August, 2022

Neueste Beiträge

Unterricht auf der Streuobstwiese: Grundschüler lernen in der Natur

Wachsen, gedeihen und ernten: Die Natur wartet seit Jahrtausenden mit einem immer wiederkehrenden Kreislauf auf und bietet in Sachen Obst und Gemüse eigentlich alles,...

Brokkoli & Blumenkohl: Traumkombi für ein schnelles Alltagsrezept

Was heute wieder kochen? Diese Frage stellen sich tagtäglich Millionen Menschen, vornehmlich Frauen. Denn letztere sorgen hierzulande meistens dafür, dass der Nachwuchs nebst Partner...

Die Haut im Sommer schützen: Gesichtsöl hat sich bewährt

Dieser Sommer hat es in sich! Er schenkt uns bislang unzählige Sonnentage mit herrlichem Bilderbuchwetter. Und auch wenn es schon Richtung Spätsommer geht und...

Die besten Beauty-Tipps auf TikTok: Das sollten Sie wissen!

Die Videoplattform TikTok, die Instagram und Co. schon lange gehörig Konkurrenz macht, hat allerlei Kurioses, Lustiges, aber auch Hilfreiches zu bieten. Eine der größten...

Jens Büchner: Hochzeit 2017 – jetzt erlag er einem Krebsleiden

Der durch die VOX-Kultserie „Goodbye Deutschland“ bekannt gewordene Jens Büchner ist verstorben. Diese – für seine Familie und Fans schockierende – Nachricht macht seit gestern Abend in den sozialen Netzwerken die Runde.

Der Mann aus Bad Schmiedeberg (Sachsen-Anhalt), den die Kamera jahrelang bei seiner Auswanderung nach Mallorca begleitet hat, ist nach Angaben der BILD-Zeitung an Lungenkrebs gestorben. Dem Vernehmen nach hatte der Krebs wohl schon gestreut. Das würde auch im Nachhinein das Erscheinungsbild des polarisierenden Doku-Stars erklären, der in letzter Zeit sehr schlecht aussah und auffällig schmal geworden ist.

Agentur äußert sich zum Tod von Jens Büchner

Nach Angaben von derwesten.de teilte Büchners Agentur auf Facebook folgendes mit:

„Mit großem Bestürzen teilen wir mit, dass Jens Büchner nach kurzem, aber schwerem Kampf am Samstagabend friedlich eingeschlafen ist. Bitte geben Sie seiner Frau Daniela und den Kindern den Raum und Zeit in Ruhe zu trauern und sehen Sie von Anfragen an die Familie bis auf Weiteres ab.“

Tragisch: mit seiner Frau Daniela (im Bild) hatte der kantige Auswanderer – nach vielen Liebesturbulenzen – wieder sein Glück in der Liebe gefunden, süße Zwillinge inklusive. Die blonde Mutter von drei Kindern lernte Büchner 2015 kennen, rasch zog sie zu ihm. Die Kinder kamen 2016 und 2017 heirateten die beiden.

Nun dieser Schicksalsschlag, der vor allem die Kinder schwer treffen dürfte. Insgesamt hat Büchner – neben den Zwillingen – zwei Kinder aus seiner allerersten Ehe und ein gemeinsames mit seiner Ex-Partnerin Jenny. Selbst Opa war der Auswanderer schon und hinterlässt neben den Kindern auch eine Enkelin.

Derzeit drücken Freunde und Wegbegleiter ihr Entsetzen und Mitgefühl über den viel zu frühen Tod des Auswanderers aus – mehr dazu hier.

Bildnachweis (Symbolbild): pexels.com

Latest Posts

Unterricht auf der Streuobstwiese: Grundschüler lernen in der Natur

Wachsen, gedeihen und ernten: Die Natur wartet seit Jahrtausenden mit einem immer wiederkehrenden Kreislauf auf und bietet in Sachen Obst und Gemüse eigentlich alles,...

Brokkoli & Blumenkohl: Traumkombi für ein schnelles Alltagsrezept

Was heute wieder kochen? Diese Frage stellen sich tagtäglich Millionen Menschen, vornehmlich Frauen. Denn letztere sorgen hierzulande meistens dafür, dass der Nachwuchs nebst Partner...

Die Haut im Sommer schützen: Gesichtsöl hat sich bewährt

Dieser Sommer hat es in sich! Er schenkt uns bislang unzählige Sonnentage mit herrlichem Bilderbuchwetter. Und auch wenn es schon Richtung Spätsommer geht und...

Die besten Beauty-Tipps auf TikTok: Das sollten Sie wissen!

Die Videoplattform TikTok, die Instagram und Co. schon lange gehörig Konkurrenz macht, hat allerlei Kurioses, Lustiges, aber auch Hilfreiches zu bieten. Eine der größten...

Nicht verpassen!

Glamour & Melancholie: „Eine Liebe in Paris“ porträtiert Kult-Paar Schneider/Delon

Sie galt zu Lebzeiten als eine der größten Schauspielerinnen im deutschsprachigen Raum: Die in Österreich geborene Romy Schneider, deren Herzensheimat immer Frankreich war. Im...

Design made in Germany: Schönes aus kleinen Manufakturen

Massenware aus Fernost, die oft unter fragwürdigen Bedingungen entsteht und zudem eingeflogen werden muss: Davon wenden sich immer mehr Deutsche ab. Nicht erst in...

„Secret Obsession“ – guter Netflix-Movie mit zu viel Vorhersehbarkeit

Spätestens ab Minute zehn kann man sich bei dem Netflix-Drama "Secret Obsession" denken, wie die Story ausgeht. Der Film ist spannend gemacht, aber doch zu...

So finden füllige Bräute das perfekte Brautkleid

An ihrem besonderen Tag verdient es jede Braut, sich wie eine Prinzessin zu fühlen. Aber für Frauen, die größere Größen als Konfektionsgröße 42 tragen,...

Lokalverbot für unter 12jährige – Heftige Diskussionen im Netz

"Kein Zutritt für Kinder unter 12 Jahren" - mit diesem Lokalverbot hat die Wirtin des Restaurants Schipperhus im Ostseebad Dierhagen (Mecklenburg-Vorpommern) eine kontroverse Diskussion...