Montag, 17. Mai, 2021

Neuste Beiträge

Der Blick aus fremden Fenstern weltweit: Cooles Online-Projekt mach`s möglich!

Der Blick aus dem Fenster - oft nimmt man ihn im Alltag gar nicht mehr wahr. Vor allem, wenn es sich um Fenster in...

Ruf mich nicht an! Kolumne von Barbara Edelmann

Wann haben Sie das letzte Mal privat  telefoniert? Ich vor einer Woche. Kurzentschlossen wählte ich eine Nummer, und versehentlich nahm meine Gesprächspartnerin sogar ab,...

5 Tipps, wie Sie in Ihrem nächsten Urlaub richtig gut aussehen

Für viele Menschen ist die Urlaubszeit die schönste Zeit des Jahres, dazu gehören vor allem die Sommermonate. Wenn der nächste Urlaub ansteht, möchte jede...

„Nur Gutes kann Gutes tun“ – Interview mit Seifensiederin Karina Wimmer

Karina Wimmer lebt dort, wo andere Urlaub machen: Im schönen Salzkammergut in Österreich. Dort geht sie einer Arbeit nach, die gleichzeitig ihr Hobby ist...

Dieser Weltstar ist hingerissen von Dresden!

Alte Gemäuer, prächtige Bauten und überall Barock: Wer einmal in Dresden war, der wird dem zauberhaften Elbflorenz verfallen sein.

Das gilt für Otto Normalos genau so wie für Prominente. Denn bekanntlich sind ja auch unzählige VIP`s vom Dresdner Glanz fasziniert.

Weltstar Anna Netrebko nahm sich für Dresden Zeit

So auch die russische Star-Sopranistin Anna Netrebko, die sich nach einer Premiere in der Dresdner Semperoper ausgiebig Zeit für die sächsische Stadt an der Elbe nahm. Auf Instagram lässt sie hunderttausende Follower an ihren Ausflügen teilhaben und zeigt sich sogar mit Mundschutz zwischen Dresdner Kunstschätzen.

Auf den Bildern ebenso zu sehen: Ehemann Yusif Eyvazov, der auch aus der Opernszene stammt und ein bekannter Tenor ist.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Dresden. Очень жаль что из за пандемии Екатерина Семенчук , Ильдар Абдразаков и Франко Вассалло не смогли приехать и выступать, как было запланировано 😔 – мы шлем Вам нашу любовь, друзья и надеемся на скорую встречу! ❤️ ( на фото @elenamaximova_mezzosoprano , Юсиф и наш пианист Даниель Зарге) Its very sad what because of pandemia- @ekaterina7semenchuk , @ildarabdrazakov and @francovassallobaritono can’t come to perform with us 😔 We sends you our love, dear friends and hope will see you again very soon ❤️❤️❤️ here with Elena Maximova and Daniel Sarge and @yusif_eyvazov_official

Ein von @ anna_netrebko_yusi_tiago geteilter Beitrag am

Neben Bildern, die Netrebko in der Innenstadt von Dresden und in der Semperoper zeigen, dürfen die Instagram-Follower fotografisch auch an einem Trip der Diva nach Moritzburg, auf das gleichnamige Schloss, teilhaben.

Ungleicher Look beim Promi-Pärchen

Hier zeigt sie sich ganz ladylike in einem femininen Look, während ihr Gatte ein Sportoutfit gewählt hat. Beide zusammen fallen so natürlich auf und wirken – ganz promi-like – total exotisch.

 

Das Märchenschloss, auf dem auch das Kultmärchen „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ gedreht wurde und das regelmäßig Ausstellungen dazu veranstaltet, scheint es Anna Netrebko angetan zu haben. Sie wirkt entspannt und verzaubert von der barocken Kulisse.

 

Eine PR wie diese ist für die jeweilige Stadt von unschätzbarem Wert und so hat Elbflorenz durch den Auftritt eines Weltstars gleich nebenbei noch eine tolle Werbung bekommen.

Kostenfreie PR für eine der schönsten Städte der Welt

Denn garantiert wird sich der eine oder andere Fan der bekannten Russin davon inspiriert fühlen, der bekannten Sachsen-Stadt einen Besuch abzustatten.

Schöner kann authentische Werbung, die von Herzen kommt, nicht sein!

Bildnachweis: (Startbild Symbolbild): stock.adobe.com / Konstantin Yuganov

Recherche- und Bildnachweis: Instagram

 

 

Latest Posts

Der Blick aus fremden Fenstern weltweit: Cooles Online-Projekt mach`s möglich!

Der Blick aus dem Fenster - oft nimmt man ihn im Alltag gar nicht mehr wahr. Vor allem, wenn es sich um Fenster in...

Ruf mich nicht an! Kolumne von Barbara Edelmann

Wann haben Sie das letzte Mal privat  telefoniert? Ich vor einer Woche. Kurzentschlossen wählte ich eine Nummer, und versehentlich nahm meine Gesprächspartnerin sogar ab,...

5 Tipps, wie Sie in Ihrem nächsten Urlaub richtig gut aussehen

Für viele Menschen ist die Urlaubszeit die schönste Zeit des Jahres, dazu gehören vor allem die Sommermonate. Wenn der nächste Urlaub ansteht, möchte jede...

„Nur Gutes kann Gutes tun“ – Interview mit Seifensiederin Karina Wimmer

Karina Wimmer lebt dort, wo andere Urlaub machen: Im schönen Salzkammergut in Österreich. Dort geht sie einer Arbeit nach, die gleichzeitig ihr Hobby ist...

Nicht verpassen!

260.000,00-€-Schmuck: Warum Chefin einer Schmuckfirma Luxus in der Krise launcht

Coronakrise und Konsumverzicht? Das scheint auf den ersten Blick tatsächlich so zu sein. Die Medien sind voll mit Informationen über Leute, die aufgrund von...

Readly & Spotify – lohnt sich hier ein Abo?

Wer sich für Wohnen, Garten und Deko interessiert, kennt das: Es gibt zu diesem Themen gefühlt tausendundeine Zeitschrift, vor allem hochwertige, die kaum unter...

Privatkoch Herbert Frauenberger: „Regionale Jahreszeitenküche muss wieder in den Mittelpunkt rücken“

Herbert Frauenberger hat das Kochen von der Pike auf gelernt und bewegte sich schon zu DDR-Zeiten auf internationalem Parkett. Seine Heimat ist Thüringen, wo...

Endlich mal ein cleveres Utensil für die Sonnenbrille!

Kleine Taschen, die man sich entweder über die Schulter oder quer über den Körper hängt, sind nicht nur aus einem Grund praktisch. Sie erfüllen...

„Wein ist ein hohes Kulturgut“ – Sommelière & Gründerin Bärbel Ring im Interview

Vom Studium der Sozialpädagogik zur preisgekürten Sommelière - es ist schon ein beeindruckender Lebensweg, den Bärbel Ring bislang beschritten hat! Für die Frau, die auf Sylt...