Sonntag, 25. September, 2022

Neueste Beiträge

Mit dem Roller im Freien unterwegs – Bewegung von klein auf fördern!

Unsere moderne Gesellschaft fördert ein Leben mit wenig Bewegung. Auch die Pandemie hat mit ihren Folgen das Übrige dazu getan, dass immer mehr Kinder...

„Habe alles, was ich hatte, in diese Beziehung investiert“ – Shakira über ihre Trennung

Trennung, Streit, Liebeskummer und Beziehungsaus: Das passiert den Menschen wie den Leuten - wie man landläufig so sagt. Und dabei ist es egal, ob...

Liebeskummer: Tipps von Expertinnen, um den Herzschmerz zu überwinden

Liebeskummer: Er kann völlig überraschend kommen oder sich schleichend ankündigen. Gerade in der heutigen Zeit, in der viele Singles online nach einem Partner suchen,...

„Lange Nacht am Baumkronenpfad“ – Herbstlicher Lichterzauber in Beelitz-Heilstätten

Die Tage werden kürzer, die Nächte länger. Aktuell wartet die Natur mit einer Atmosphäre auf, die wie geschaffen ist für Freunde geheimnisvoller Herbst-Mystik. Passend...

Thema Haarpflege – Worauf sollten Sie bei einem guten Shampoo achten?

Gesund glänzendes, vitales und kräftiges Haar versprechen viele Shampoos. Dabei werben die Hersteller von Bio Shampoos mit dem Verzicht auf Silikone, Parabene, Phtalate oder Mikroplastik. Aber ist das tatsächlich schon alles, worauf wir beim Kauf eines guten Shampoos zu achten haben? 

Leider ist die Sache nicht ganz so einfach wie die Marketing-Profis behaupten. Bei der Auswahl eines hochwertigen Shampoos gibt es sehr viel mehr zu beachten. Die falsche Wahl führt nämlich schnell zu fettigen, strähnigen oder brüchigen Haaren, zu trockener, juckender oder gereizter Kopfhaut.

Anforderungen an ein gutes Shampoo

Ein gutes Shampoo sollte das Haar gründlich von Schmutz und Talg befreien, dabei aber die Kopfhaut nicht reizen. Vor allem sollte ein hochwertiges Haarshampoo den natürlichen dünnen Fettsäure-Film nicht beschädigen.

Dieser schützende Film um jedes einzelne Haar sorgt nämlich dafür, dass das Haar nicht austrocknet, sondern elastisch bleibt, natürlich glänzt und weder strohig noch splissig wird. 

Um ein wirklich gutes Shampoo zu erkennen, sollten Sie einen genaueren Blick auf die Liste der Inhaltsstoffe werfen. Dabei geht es in allererster Linie um die waschaktiven Substanzen bzw. Tenside. Sie sind das wichtigste Qualitätsmerkmal eines Shampoos. 

Qualitätsmerkmal waschaktive Substanzen

Klassische Shampoos enthalten synthetische Tenside, die üblicherweise auf Erdöl-basierten PEGs (Polyethlylenglycole) basieren. Dabei können Hautirritationen, Allergien, Neurodermitis, Rötungen der Schleimhäute und Augen- oder Kopfschmerzen auftreten. PEGs stehen im Verdacht, krebserregend, erbgutschädigend und fruchtschädigend zu wirken. Außerdem sind diese Chemikalien in der Umwelt kaum abbaubar, sie belasten Flüsse, Seen und Meere.

In der Naturkosmetik sind synthetische Tenside verboten. Allerdings hat auch das in Bio Shampoos am häufigsten eingesetzte Tensid Sodium Coco Sulfate oft unschöne Nebenwirkungen wie irritierte, gerötete Haut, gereizte Schleimhäute oder juckende, trockene Kopfhaut.  

Waschaktive Aminosäuren als Spitzenklasse milder Tenside

Daher sollten Sie gut verträgliche und natürliche Alternativen bevorzugen. Solche Bio Shampoos basieren beispielsweise auf Aminosäurederivaten oder Zuckern. Als Spitzenklasse milder, pflanzlicher Tenside gelten die sogenannten waschaktiven Aminosäuren (Acylglutamate) mit ihrem feinporigen, weichen Mikroschaum.

Alle myrto Bio Shampoos enthalten  waschaktive Aminosäuren in größtmöglicher Konzentration. Die entscheidenden Vorteile sind:

  • Der schützende Fettsäure-Film der Haarfaser bleibt unbeschädigt, damit das Haar nicht austrocknet, glanzlos, strohig oder splissig wird.
  • Die Talgproduktion der Kopfhaut wird nachhaltig ins Gleichgewicht gebracht.
  • Die Haarfaser wird widerstandsfähiger und elastischer.
  • Das Haar erhält mehr natürliche Fülle.

Für einen zusätzlichen Pflege-Effekt bei den 7 unterschiedlichen myrto Bio Shampoos werden je nach Haartyp und individuellem Pflegebedürfnis pflanzliche Öle, Proteine und Pflanzenextrakte eingesetzt.

Dieser Beitrag entstand im Rahmen einer Kooperation mit myrto Naturkosmetik. 

Latest Posts

Mit dem Roller im Freien unterwegs – Bewegung von klein auf fördern!

Unsere moderne Gesellschaft fördert ein Leben mit wenig Bewegung. Auch die Pandemie hat mit ihren Folgen das Übrige dazu getan, dass immer mehr Kinder...

„Habe alles, was ich hatte, in diese Beziehung investiert“ – Shakira über ihre Trennung

Trennung, Streit, Liebeskummer und Beziehungsaus: Das passiert den Menschen wie den Leuten - wie man landläufig so sagt. Und dabei ist es egal, ob...

Liebeskummer: Tipps von Expertinnen, um den Herzschmerz zu überwinden

Liebeskummer: Er kann völlig überraschend kommen oder sich schleichend ankündigen. Gerade in der heutigen Zeit, in der viele Singles online nach einem Partner suchen,...

„Lange Nacht am Baumkronenpfad“ – Herbstlicher Lichterzauber in Beelitz-Heilstätten

Die Tage werden kürzer, die Nächte länger. Aktuell wartet die Natur mit einer Atmosphäre auf, die wie geschaffen ist für Freunde geheimnisvoller Herbst-Mystik. Passend...

Nicht verpassen!

Ciao Sommer – es reicht jetzt auch! Kolumne aus der Chefredaktion

Kennen Sie das, liebe Leserin, lieber Leser? Lassen die Sonnenstrahlen an Stärke nach und riecht abends die Luft schon ganz dezent nach Herbst, dann...

Natur, Bücher & Podcasts: Mal nichts anderes hören und sehen!

Die täglichen Nachrichten sind mittlerweile eine ziemlich Zumutung. Eine Krise jagt die nächste und die Meldungen zu den nächsten Energiekosten-Abrechnungen lassen so manchen kaum...

„Geld weg, sobald es auf dem Konto ist“ – Alleinerziehende und die Teuerung

Hohe Spritpreise, Lebensmittel, die teilweise fünfzig Prozent mehr kosten und Energiekosten, die historisch sind: Die aktuelle Teuerung belastet Millionen Familien in Deutschland sehr. Zwei-Eltern-Familien...

Hunderte Euro fürs Parken am Arbeitsplatz – Pflegerinnen rebellieren!

Alles wird derzeit teurer! Aber nicht in moderaten Trippelschritten, sondern mit voller Wucht. In allen Bereichen walzen sich Kostenexplosionen durch den Alltag, die historisch...

(Un)Geliebter Alltag: Das wahre Leben! Kolumne aus der Chefredaktion

Wieder zwei Pfund zugenommen, den Diätplan nicht eingehalten, sich wegen den nicht gelieferten neuen Badmöbeln geärgert - was für ein Tag! Manchmal ist man...