Donnerstag, 29. Februar, 2024

Neueste Beiträge

Blindes Verstehen – Kolumne aus der Chefredaktion

Kennen Sie das? Alltagssituationen, in denen es dazu kommt, dass man sich ganz plötzlich und spontan mit Fremden blind versteht. Oder über etwas bestimmtes einig ist?

Mir ging das kürzlich an der Tankstelle so. Ich war auf dem Nachhauseweg von einem Termin und froh, bald meine eigenen vier Wände betreten zu können, da der Tag aufreibend und stressig war.

Keine fünf Kilometer von daheim entfernt, ruft mich mein Mann von daheim aus an und fragt, ob ich eben noch von der Tankstelle Zigaretten mitbringen kann. Zähneknirschend willigte ich ein, einmal mehr von diesem Laster, das er einfach nicht aufgeben kann, genervt.

Den Familienfrieden wahren – und zähneknirschend die Zigaretten besorgen…

Normalerweise hätte ich noch eine Litanei gegen das Rauchen runtergeleiert oder aber mich geweigert, aber es war Freitagabend und kaputt wie ich war, wollte ich nur noch die Beine hochlegen, was Gutes essen, mich vielleicht mit einer Streaming-Serie ablenken – aber keinen Streit.

Also hielt ich an der letzten Tankstelle vor unserem Wohnort an und begab mich in den Verkaufsraum, um die gewünschten Zigaretten zu kaufen.

“Welche Packungsgröße?” fragte mich die junge Verkäuferin. Ich schaute sie irritiert an, weil ich das auf Anhieb gar nicht wusste. Aber meine Entscheidung fiel in Millisekunden: “Die kleinste, bitte!” antwortete ich.

Daraufhin dröhnte von der anderen Seite des Tresens ein Lachen herüber. Ich schaute in die Richtung und erblickte eine weitere Tankstellenmitarbeiterin meines Alters, die im Bistrobereich etwas sortierte. “Kenn ich!” rief sie. “Mache ich mit meinem Mann auch immer so – einfach das kleinste Päckchen”.

Alltagssituationen, die Spaß machen

Ich lächelte und nickte ihr zu. “Aber genau!” erwiderte ich und der wissende Blick der Frau sprach Bände. Darüber, wie man dem “Hol-mir-mal-noch-Zigaretten”-Auftrag zwar nachkommt, aber trotzdem ein kleines Piesacken dabei mit verpackt.

Blindes Verstehen eben! Alltagssituationen, die ich liebe und die ich so ähnlich schon häufiger erlebt habe. Und von denen mir im Leben sicher noch etliche begegnen werden.

Herrlich!

Bild: pexels.com / Andrea Piacquadio

Latest Posts

Nicht verpassen!