Leuten, die nicht regelmäßig GALA oder BUNTE lesen, war es vielleicht nicht einmal bekannt, und doch war es an dem: Ralf Möller, der Hollywood-Star, war mit einer jungen Frau aus Sachsen liiert (siehe Bild). Bekannt wurde das 2017, als via BUNTE einige Informationen über die fitnessbegeisterte Studentin aus dem Erzgebirge an die Öffentlichkeit gerieten.

Damals klang das so, Zitat BUNTE.de:

„Gladiator“-Star Ralf Moeller hat sich wieder eine junge Blondine geangelt. In Kitzbühel zeigte er seine Neue zum ersten Mal in der Öffentlichkeit. Nach der Trennung von seiner Frau Annette vor drei Jahren, wurde Schauspieler Ralf Moeller immer wieder an der Seite von jungen Damen gesehen, doch die Liebeleien, dauerten nie länger als ein paar Wochen. „Die einzige Ex ist Annette“, erklärte er einmal gegenüber BUNTE.de als erneut ein Flirt in die Brüche ging.(…).

Jetzt hat sich der beste Kumpel von Arnold Schwarzenegger (69) wieder verliebt. Seine neueste Errungenschaft heißt Justine Neubert und kommt aus einem 5800-Seelen-Örtchen im Erzgebirge. Die 27-Jährige ist Fitness-Model, eine talentierte Feuer-Tänzerin und sie reitet für ihr Leben gern. Laut Facebook studiert der „Feuer-Engel“ seit Oktober 2015 Finanzbuchhaltung an der Martin Luther Universität in Halle-Wittenberg.“

Laut Medienberichten wurde die Verbindung als Fernbeziehung gelebt, denn die 30 Jahre jüngere Justine Neubert lebt in Leipzig.

Möller hingegen ist in den USA zuhause, wenngleich der beliebte Filmschauspieler auch ganz oft in Deutschland weilt. Freunde, diverse Projekte und wohl auch eine tiefe Verbundenheit zu seinem Geburtsland ziehen den Promi regelmäßig nach Deutschland.

In Sachen Liebe nun aber wohl nicht mehr nach Leipzig – Möller ist wieder Single. Verschiedene Medien berichten übereinstimmend, dass das Paar Neubert-Möller sich getrennt hat.

Ralf Möller wird mit „Es hat nicht mehr gepasst“ zitiert. Die Entfernung scheint durchaus ein Thema zu sein, obgleich es aber wohl mehrere Faktoren gegeben haben muss, die zum Bruch zwischen der jungen Frau und dem Kinostar führten. Denn laut BILD.de kommentierte Möller die Trennung zusätzlich mit dem Wörtchen „auch“. „Auch wegen der Entfernung“.

Im Ganzen liest sich das dann auf BILD.de so:

„Hollywood-Star Ralf Moeller (59) ist wieder Single. „Es hat nicht mehr gepasst, auch wegen der Entfernung“, erklärte er „Bild“ zur Trennung von Fitness-Model Justine Neubert (28), die in Leipzig lebt. Bereits im November hätten die beiden die Beziehung demnach beendet.(…)Moeller, der zwischen Los Angeles und Deutschland pendelt, scheint nun sein Single-Leben zu genießen: „Ich gucke mal hier, mal da – das passt ganz gut. Einsam fühle ich mich jedenfalls nicht…“

Glaubt man glatt, denn: Ralf Möller ist nach wie vor ein attraktiver Mann, Marke „Frauenheld“.

Insofern wird die nächste weibliche Begleitung an seiner Seite wohl nicht lange auf sich warten lassen. Schauen wir mal….!

Bildnachweis: picture alliance/Geisler-Fotopress

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.