Dienstag, 31. Januar, 2023

Neueste Beiträge

Lust auf Silvesterfeuerwerk: Pyrotechnik jetzt schon ausverkauft!

Pandemiebedingt sah es die letzten Jahre in Sachen Feuerwerk ziemlich mau aus – daran erinnert sich wohl jeder noch.

Aktuell ist die bunte Pracht am Himmel wieder freigegeben und siehe da: Die Lust auf Feuerwerk scheint ungebrochen, denn Medienberichten zufolge sind Händler, die Feuerwerk & Co. für den kommenden Silvesterabend verkaufen, jetzt schon ausverkauft.

Silvesterfeuerwerk 2022 / 2023: Die Vorfreude scheint groß

So berichtet welt.de am 12. Dezember 2022 zum Thema folgendes:

“(…)Die deutschen Feuerwerkshersteller erwarten nach zwei Corona-Wintern in diesem Jahr wieder ein gutes Silvestergeschäft: Viele Unternehmen würden bereits keine Vorbestellungen mehr annehmen, da sie entweder ausverkauft seien oder keine Kapazitäten mehr beim Transport hätten, sagte Ingo Schubert, Vorsitzender des Bundesverbands für Pyrotechnik und Kunstfeuerwerk, dem Redaktionsnetzwerk Deutschland. „Wir spüren bei vielen Menschen, dass sie den bunten Silvesterbrauch sehr vermisst haben. Da ist der Wunsch, etwas nachzuholen.“(…)”

Nun denn: Da wird es am 31. Dezember 2022/2023 am Himmel wohl wieder leuchten. Wie sinnvoll das ist, darüber gehen die Meinungen seit Jahrzehnten schon auseinander. Etliche Menschen sind der Meinung, dass es keinen Sinn macht (viel) Geld in Feuerwerks-Gedöns zu stecken, während sich andere Leute einen Jahreswechsel ohne ein buntes Himmelsdach nicht vorstellen können.

Viele haben Freude am leuchtenden Silvesterhimmel

So oder so: Läutet es dann Punkt 12, dürften wohl die meisten Zeitgenossen Freude am leuchtenden Feuerwerk haben, zumal sich die Pyrotechniker alljährlich Neuerungen für das Spektakel am Silvesterhimmel ausdenken, um Abwechslung rein zu bringen.

Deshalb gilt wie immer im Leben: Jeder nach seiner Fasson!

Quelle: welt.de vom 12.12.22

Bild: pexels.com / Tim Keszthelyi

Latest Posts

Nicht verpassen!