Dienstag, 6. Dezember, 2022

Neueste Beiträge

Familienfrühstück im Fernsehturm: Berlins Wahrzeichen lockt Eltern & Kinder nach oben!

“Telespargel”, “Imponierkeule” und andere Bezeichnungen mehr: An Spitznamen mangelte es dem Berliner Fernsehturm auf dem Alexanderplatz nie. Ist doch das einstige Ostberliner Wahrzeichen, das heute die gesamte Hauptstadt prägt, ein prägnant-imposantes Bauwerk, zu dem viele Menschen etwas erzählen können.

War es zu DDR-Zeiten DAS Highlight, hoch oben von der markanten Kugel aus einen Blick auf den Westteil Berlins zu erhaschen, gehört der Berliner Fernsehturm heute eher zu einem klassischen MUSS im Sightseeing-Programm von Berlin-Besuchern.

Der Fernsehturm mit der Kugel ist immer ein Anziehungspunkt

Eines hat sich im Vergleich mit der DDR-Zeit aber nicht geändert: Die langen Schlangen, die sich an vielen Tagen im und vor dem Gebäude bilden, weil Massen von Menschen nur eines wollen: Nach oben. Da die Plätze sowohl auf der Aussichtsplattform als auch im Drehrestaurant begrenzt sind, muss oftmals mit längeren Wartezeiten gerechnet werden.

Wer darauf keine Lust hat, sollte sich das Veranstaltungsprogramm des Turms anschauen – hier hat man via Ticket exclusiven Zutritt und muss sich nicht in der Warteschlange gefühlte Ewigkeiten die Beine vertreten.

Das Programm, das die Macher des Berliner Wahrzeichens gestrickt haben, kann sich sehen lassen, vor allem, weil es etwas für die ganze Familie bietet.

So wird die Veranstaltungsserie “Ich & Herr Meyer” als Familienfrühstück offeriert. Bei bestem Ausblick, mit Kinderprogramm und Livemusik kann geschlemmt und so bestens in den Tag gestartet werden.

Familienfrühstück hoch oben in Berlins bekanntem Wahrzeichen

Eine weitere Veranstaltungsreihe nennt sich schlicht “Familienfrühstück” und wartet ebenso mit Livemusik und Kinderprogramm auf.

Das Ganze findet an verschiedenen Terminen und zu äußerst familienfreundlichen Uhrzeiten statt – nicht ganz so früh, so dass Mama oder das Teenager-Kind auch mal ausschlafen können.

Ein schönes Angebot! Vor allem für Berlin-Besucher – denn von hier aus lässt sich die Sightseeing-Tour durch das pralle Leben der Hauptstadt entspannt und gestärkt starten!

Alle Termine und Details dazu finden Sie hier.

Bild: picture alliance/dpa | Annette Riedl
"

Latest Posts

Nicht verpassen!