Samstag, 23. Januar, 2021

Neuste Beiträge

Corona, Homeoffice & Mode: Business-Kleidung wird zum Ladenhüter!

Make-up auflegen, ins schicke Kostüm schlüpfen und zum Meeting aufbrechen - so würde für unzählige Businessfrauen in normalen Zeiten der Tag beginnen. Die Betonung...

„In den Bergen gibt es nur das Hier und Jetzt“ – Tiroler Bergsteigerin Barbara Saxl im Interview

Majestätische Berge, faszinierende Gipfel und einzigartige Bergsteigerrouten: Keine Frage, die Tiroler Bergwelt strahlt einen besonderen Zauber aus! Hineingeboren in diese fantastische Natur entwickelte die...

Partnervermittlerin aus High-Class-Segment über Online-Dating: „Das sind Wühltische“

Online-Dating - ein Kapitel für sich. Wohl jede Singlefrau, die hier schon einmal unterwegs war, weiß dazu Interessantes, Skurriles oder auch Fragwürdiges zu berichten....

Neue Folgen von „Sex and the City“: Da waren`s nur noch drei!

Es war DIE Kultserie Ende der 90er / Anfang der 2000er: "Sex and the City". Das facettenreiche Datingleben vier erfolgreicher Singlefrauen fesselte Millionen weiblicher...

Maffay auf Instagram mit Kinderwagen – so reagieren die Fans

Ein ungewöhnliches Bild ist es schon, das Altrocker Peter Maffay auf seinem Instagram-Account veröffentlicht hat. Mit Kinderwagen und Lederjacke präsentiert er sich locker auf der Fotoplattform. Ganz stolzer Vater! Kein Wunder: erst Ende 2018 ist der Megastar mit 69 Jahren noch mal Vater eines Mädchens geworden. Mutter ist die um 38 Jahre jüngere Hendrikje Balsmeyer.

Hatte diese Beziehung schon für allerlei Getuschel und mediales Geraune gesorgt, verursacht nun auch das Foto von Peter Maffay auf Instagram riesigen Wirbel. Bei seinen Fans. Denn längst nicht alle Kommentare unter dem ungewöhnlichen Foto sind dem Sänger und seinem neuen Glück wohlgesonnen.

Manche User reagierten auf Kinderwagen-Bild von Maffay negativ

So schreibt zum Beispiel ein User mit dem Account „frauholle74/75“ folgendes (Orthographie jeweils im Original):

„Wenn ich Dir das Glück auch von Herzen gönne, so kann ich s doch nicht nachvollziehen. Als junger Mann zwangst Du Deine Frau, nicht schwanger zu werden, da Du keine Kinder wolltest.Erinner Dich an die Bar in Hamburg, Thekengespräch, welches ein Bekannter hörte. Der Martin aus Teistungen, kennst Du. Rummelplatz Augsburg..Welch Wandlung dann. Vom Vater sein verweigern, bis zum Mehrfachvater. Nie sah man etwas von Deinen anderen Kindern, kaum wurden Deine Töchter, die Großen, erwähnt. Von Deinem ältesten Sohn, Ygal, ebenso wenig. Und die anderen sind überhaupt nie erwähnt worden, nur Nina und Julchen, die Du adoptiert hattest. Über 7 Brücken mußt Du gehn.. 7 Kinder mußt Du machen.. Dein Yaris kann einem leid tun.. er hat nie viel von Dir..hoffe nur, er wird nicht gemobbt. Trotzdem, das kleine Mädchen hat ein gutes Leben verdient, und das wirst Du ihr bieten, zumindest finanziell.“

Ob die Informationen dieses Users (oder der Userin) tatsächlich als Insiderinformation gewertet werden können, sei dahingestellt, aber Herzlichkeit sieht anders aus!

Die kommt unter dem Schnappschuss allerdings auch vor.

„ciosseksilvia“ beispielsweise schreibt:

„Super schön Peter, ein stolzer Papa, genieße es. LG“
Viele Fans werfen sich in Sachen unangemessener Kommentare für Maffay in die Bresche, wenn auch manchmal mit irritierender Rechtschreibung, siehe hier, von einem Account, der sich „bohnkeeva“ nennt:
„Die Lachnummer seit doch ihr Die meinen sie vertreten im Netz nur ihre Meinung aber das ihr Beleidigt werdet das raft ihr nicht oder wollt es nicht rafen, warum kometiert man das und ein Rolator braucht Peter bestimmt noch nicht ! Und was machst du dir seine Gedanken ? Lächerlich ist das was Du geschrieben hast.“

Positive Kommentare überwiegen

Alles in allem überwiegen die positiven und wohlmeinenden Kommentare, so wie der hier – von „clawiese“:
„Alles Gute für die kleine Maus und die Eltern🍀“
Na dann – schließen wir uns einfach an und wünschen dem stolzen Vater viel Glück mit seiner neuen, kleinen Familie!

Latest Posts

Corona, Homeoffice & Mode: Business-Kleidung wird zum Ladenhüter!

Make-up auflegen, ins schicke Kostüm schlüpfen und zum Meeting aufbrechen - so würde für unzählige Businessfrauen in normalen Zeiten der Tag beginnen. Die Betonung...

„In den Bergen gibt es nur das Hier und Jetzt“ – Tiroler Bergsteigerin Barbara Saxl im Interview

Majestätische Berge, faszinierende Gipfel und einzigartige Bergsteigerrouten: Keine Frage, die Tiroler Bergwelt strahlt einen besonderen Zauber aus! Hineingeboren in diese fantastische Natur entwickelte die...

Partnervermittlerin aus High-Class-Segment über Online-Dating: „Das sind Wühltische“

Online-Dating - ein Kapitel für sich. Wohl jede Singlefrau, die hier schon einmal unterwegs war, weiß dazu Interessantes, Skurriles oder auch Fragwürdiges zu berichten....

Neue Folgen von „Sex and the City“: Da waren`s nur noch drei!

Es war DIE Kultserie Ende der 90er / Anfang der 2000er: "Sex and the City". Das facettenreiche Datingleben vier erfolgreicher Singlefrauen fesselte Millionen weiblicher...

Nicht verpassen!

In sich ruhen – das geht auch phasenweise!

In sich ruhen - das sollte man im Alltag möglichst immer. Zumindest liest man es so in Ratgeberteilen von Zeitschriften, bei den vielen Coaches...

„Auf einmal standen Kunstinteressierte bei uns zu Hause“ – Künstlerin Alina Sellig über ihre Passion

Wie viele Menschen träumen davon, so zu leben, wie sie es sich wünschen? Und wie viele Coaches verkaufen tagtäglich nichts anderes als die Motivation...

Hautpflege im Winter? 6 einfache Tipps für einen strahlenden Teint!

Freuen Sie sich schon auf den baldigen Wintereinbruch? Die kalte Jahreszeit lockt mit glitzerndem Schnee, duftenden Keksen und besinnlicher Weihnachtszeit. Doch sobald die Temperaturen...

Film, TV, Gewalt und Seele – Kolumne von Barbara Edelmann

In jungen Jahren nahm ich mir mal vor, mehr für meine kulturelle Bildung zu tun. Die Kleinkunstbühne hatte meistens wegen Reichtum geschlossen, also kaufte...

Humor – warum er für Beziehungen so wichtig ist

Beim ersten Date über den Humor des Date-Kandidaten irritiert sein oder feststellen, dass er überhaupt keinen hat: Geht gar nicht! Eine solche Situation bringt...