Dienstag, 20. April, 2021

Neuste Beiträge

5 Tipps, wie Sie in Ihrem nächsten Urlaub richtig gut aussehen

Für viele Menschen ist die Urlaubszeit die schönste Zeit des Jahres, dazu gehören vor allem die Sommermonate. Wenn der nächste Urlaub ansteht, möchte jede...

„Nur Gutes kann Gutes tun“ – Interview mit Seifensiederin Karina Wimmer

Karina Wimmer lebt dort, wo andere Urlaub machen: Im schönen Salzkammergut in Österreich. Dort geht sie einer Arbeit nach, die gleichzeitig ihr Hobby ist...

Rhesusfaktor negativ – was Frauen wissen müssen

Hand aufs Herz: Kennen Sie Ihre Blutgruppe? Viele Menschen haben keine Ahnung, ob Blut der Gruppe A, B, AB oder 0 durch ihre Adern...

Zwei Katzen aus dem Tierheim holen – Ein Erfahrungsbericht

Einem Tier aus dem Tierheim ein liebevolles Zuhause geben - das wollen viele Menschen. In der Corona-Pandemie sogar verstärkt, was aber ein eher fragwürdiger...

Maffay auf Instagram mit Kinderwagen – so reagieren die Fans

Ein ungewöhnliches Bild ist es schon, das Altrocker Peter Maffay auf seinem Instagram-Account veröffentlicht hat. Mit Kinderwagen und Lederjacke präsentiert er sich locker auf der Fotoplattform. Ganz stolzer Vater! Kein Wunder: erst Ende 2018 ist der Megastar mit 69 Jahren noch mal Vater eines Mädchens geworden. Mutter ist die um 38 Jahre jüngere Hendrikje Balsmeyer.

Hatte diese Beziehung schon für allerlei Getuschel und mediales Geraune gesorgt, verursacht nun auch das Foto von Peter Maffay auf Instagram riesigen Wirbel. Bei seinen Fans. Denn längst nicht alle Kommentare unter dem ungewöhnlichen Foto sind dem Sänger und seinem neuen Glück wohlgesonnen.

Manche User reagierten auf Kinderwagen-Bild von Maffay negativ

So schreibt zum Beispiel ein User mit dem Account „frauholle74/75“ folgendes (Orthographie jeweils im Original):

„Wenn ich Dir das Glück auch von Herzen gönne, so kann ich s doch nicht nachvollziehen. Als junger Mann zwangst Du Deine Frau, nicht schwanger zu werden, da Du keine Kinder wolltest.Erinner Dich an die Bar in Hamburg, Thekengespräch, welches ein Bekannter hörte. Der Martin aus Teistungen, kennst Du. Rummelplatz Augsburg..Welch Wandlung dann. Vom Vater sein verweigern, bis zum Mehrfachvater. Nie sah man etwas von Deinen anderen Kindern, kaum wurden Deine Töchter, die Großen, erwähnt. Von Deinem ältesten Sohn, Ygal, ebenso wenig. Und die anderen sind überhaupt nie erwähnt worden, nur Nina und Julchen, die Du adoptiert hattest. Über 7 Brücken mußt Du gehn.. 7 Kinder mußt Du machen.. Dein Yaris kann einem leid tun.. er hat nie viel von Dir..hoffe nur, er wird nicht gemobbt. Trotzdem, das kleine Mädchen hat ein gutes Leben verdient, und das wirst Du ihr bieten, zumindest finanziell.“

Ob die Informationen dieses Users (oder der Userin) tatsächlich als Insiderinformation gewertet werden können, sei dahingestellt, aber Herzlichkeit sieht anders aus!

Die kommt unter dem Schnappschuss allerdings auch vor.

„ciosseksilvia“ beispielsweise schreibt:

„Super schön Peter, ein stolzer Papa, genieße es. LG“
Viele Fans werfen sich in Sachen unangemessener Kommentare für Maffay in die Bresche, wenn auch manchmal mit irritierender Rechtschreibung, siehe hier, von einem Account, der sich „bohnkeeva“ nennt:
„Die Lachnummer seit doch ihr Die meinen sie vertreten im Netz nur ihre Meinung aber das ihr Beleidigt werdet das raft ihr nicht oder wollt es nicht rafen, warum kometiert man das und ein Rolator braucht Peter bestimmt noch nicht ! Und was machst du dir seine Gedanken ? Lächerlich ist das was Du geschrieben hast.“

Positive Kommentare überwiegen

Alles in allem überwiegen die positiven und wohlmeinenden Kommentare, so wie der hier – von „clawiese“:
„Alles Gute für die kleine Maus und die Eltern🍀“
Na dann – schließen wir uns einfach an und wünschen dem stolzen Vater viel Glück mit seiner neuen, kleinen Familie!

Latest Posts

5 Tipps, wie Sie in Ihrem nächsten Urlaub richtig gut aussehen

Für viele Menschen ist die Urlaubszeit die schönste Zeit des Jahres, dazu gehören vor allem die Sommermonate. Wenn der nächste Urlaub ansteht, möchte jede...

„Nur Gutes kann Gutes tun“ – Interview mit Seifensiederin Karina Wimmer

Karina Wimmer lebt dort, wo andere Urlaub machen: Im schönen Salzkammergut in Österreich. Dort geht sie einer Arbeit nach, die gleichzeitig ihr Hobby ist...

Rhesusfaktor negativ – was Frauen wissen müssen

Hand aufs Herz: Kennen Sie Ihre Blutgruppe? Viele Menschen haben keine Ahnung, ob Blut der Gruppe A, B, AB oder 0 durch ihre Adern...

Zwei Katzen aus dem Tierheim holen – Ein Erfahrungsbericht

Einem Tier aus dem Tierheim ein liebevolles Zuhause geben - das wollen viele Menschen. In der Corona-Pandemie sogar verstärkt, was aber ein eher fragwürdiger...

Nicht verpassen!

Privatkoch Herbert Frauenberger: „Regionale Jahreszeitenküche muss wieder in den Mittelpunkt rücken“

Herbert Frauenberger hat das Kochen von der Pike auf gelernt und bewegte sich schon zu DDR-Zeiten auf internationalem Parkett. Seine Heimat ist Thüringen, wo...

Endlich mal ein cleveres Utensil für die Sonnenbrille!

Kleine Taschen, die man sich entweder über die Schulter oder quer über den Körper hängt, sind nicht nur aus einem Grund praktisch. Sie erfüllen...

„Wein ist ein hohes Kulturgut“ – Sommelière & Gründerin Bärbel Ring im Interview

Vom Studium der Sozialpädagogik zur preisgekürten Sommelière - es ist schon ein beeindruckender Lebensweg, den Bärbel Ring bislang beschritten hat! Für die Frau, die auf Sylt...

Wie ich lernte, wieder zu schlafen – Kolumne von Barbara Edelmann

Kennen Sie das? Man sitzt vor dem Fernseher und muss gähnen – so heftig, dass man sich beinahe den Unterkiefer ausrenkt. Lachen Sie nicht,...

Globetrotterin Beate Steger: „Auf Reisen sind Begegnungen mit Menschen das Bewegendste“

Für ein Foto auf`s Handy tippen, mit einem Klick Instagram öffnen, das Bild hochladen und mit mehr oder weniger sinnvollen Hashtags in der Social-Media-Welt...