Freitag, 10. Juli, 2020

Neuste Beiträge

Familienausflug in die Natur: Welche Notfall-Utensilien Sie dabei haben sollten

Raus in die Natur und Wald, Wasser und Flur zu Fuß, mit dem Boot oder mit dem Drahtesel erkunden: Das ist noch immer die...

Wäsche verfärbt: Das kann der Grund sein, warum Entfärber nicht wirkt

Es geht ruckzuck und ist mega-ärgerlich: Auf einmal verfärbte Wäsche aus der Waschmaschine zu ziehen, womöglich noch rosa verfärbte Kleidungsstücke vom Partner...! Oftmals ist an...

3 Naturerlebnisse, die Sie sich diesen Sommer noch gönnen sollten!

Beschäftigte Menschen nehmen oftmals erst mit den ersten Nebelschwaden das Ende des Sommers wahr und nicht selten denkt dann so mancher, dass man sich...

Inka Bause: Deutschlands bekannteste Kupplerin ist seit Jahren Single

Immer einen frechen Spruch auf den Lippen und stets fröhlich: So kennt man Inka Bause als sympathische Moderatorin, die im Fernsehen Bauern verkuppelt. Selbst ist...

Verliebt in den Chef? Vooooorsicht!

„Ich glaube, mein Chef steht auf mich“ oder „Ob er meine Gefühle erwidert?“ – So in dem Tenor konnte man es dieser Tage wieder in einem großen Frauenforum im Internet lesen. Die Threats zu „Bin verliebt in meinen Chef“ gibt es im Web zuhauf, vornehmlich in Foren für weibliche Zeitgenossinnen.

Frauen, die in den Chef verliebt sind, suchen oft Rat in Web-Foren

Bekanntlich suchen Frauen hier Rat für Probleme oder/und Situationen im ganz normalen Alltag. Und die Schwärmerei für den Vorgesetzten scheint tatsächlich ein Alltagsthema zu sein – unabhängig vom Alter der jeweiligen Frau.

Will heißen: Es ist mitnichten so, dass nur ganz junge Frauen oder gar Mädchen ein solches Thema online stellen, nein: Auch Frauen um die 30plus und älter schwärmen schon mal für den Boss.

Doch was ist davon zu halten? Geht man nach den Antworten, die auf solche Postings zumeist gegeben werden, ist das schnell gesagt: Nichts!

Userinnen geben meist sehr gute Ratschläge

Denn viele Userinnen im Netz geben als Antwort auf die Bitte nach Rat, wenn eine Frau meint, in den Chef verliebt zu sein, zu bedenken, dass man (Frau) hier ziemlich falsch liegen kann.

Denn statt echter Gefühle handelt es sich in dieser Konstellation oftmals nur um Wunschdenken, um Projektionen, um Schwärmereien.

Ein nettes Lächeln vom Chef, ein Lob, vielleicht sogar auch mal ein gemeinsames Mittag- oder Abendessen – und so manche Frau, die `eh schon ein bißchen in den Boss verliebt ist, steht in Flammen.

Oft ist die Schwärmerei einseitig

Der Haken ist nur: Das ist oftmals eine einseitige Geschichte. Wo ER nur nett und verbindlich zu seiner Mitarbeiterin sein will, interpretiert SIE etwas in die Situation hinein, die gar nicht da ist.

Klar gibt es das weltweit zigfach, dass die Chef/Mitarbeiterin-Konstellation in eine Beziehung übergeht, aber es ist und bleibt zumeist ein Wunschtraum.

Insofern sollte eine für ihren Chef schwärmende Frau es dabei auch belassen und sich folgendes vergegenwärtigen: Der Vorgesetzte hat (nicht immer, aber oft) Frau und Kind(er) zuhause oder zumindest eine Partnerin. Will man da wirklich reingrätschen? Nun – auch das gibt es und unmöglich dürfte es nicht sein.

Ob es moralisch vertretbar ist, diese Frage kann sich in diesem Zusammenhang jeder selbst stellen…

Beruht es auf Gegenseitigkeit?

Fakt ist zudem auch, dass es eine Blamage erster Güte werden könnte, wenn SIE IHM ihre  Gefühle gesteht. Nicht selten endet sowas auch in einer Kündigung oder einer Versetzung.

All das gilt es zu beachten, wenn man meint, in den Chef verliebt zu sein.

Ist nur ein gutgemeinter Ratschlag. Sollte es anders und auch der Chef bis über beide Ohren verliebt in seine Mitarbeiterin sein…na dann: Nichts wie ran ans Glück!

Bildnachweis: pexels.com / Karolina Grabowska

"

Latest Posts

Familienausflug in die Natur: Welche Notfall-Utensilien Sie dabei haben sollten

Raus in die Natur und Wald, Wasser und Flur zu Fuß, mit dem Boot oder mit dem Drahtesel erkunden: Das ist noch immer die...

Wäsche verfärbt: Das kann der Grund sein, warum Entfärber nicht wirkt

Es geht ruckzuck und ist mega-ärgerlich: Auf einmal verfärbte Wäsche aus der Waschmaschine zu ziehen, womöglich noch rosa verfärbte Kleidungsstücke vom Partner...! Oftmals ist an...

3 Naturerlebnisse, die Sie sich diesen Sommer noch gönnen sollten!

Beschäftigte Menschen nehmen oftmals erst mit den ersten Nebelschwaden das Ende des Sommers wahr und nicht selten denkt dann so mancher, dass man sich...

Inka Bause: Deutschlands bekannteste Kupplerin ist seit Jahren Single

Immer einen frechen Spruch auf den Lippen und stets fröhlich: So kennt man Inka Bause als sympathische Moderatorin, die im Fernsehen Bauern verkuppelt. Selbst ist...

Nicht verpassen!

Schauspieler Ron Holzschuh: Mit jungen 50 Jahren verstorben

Er spielte in so bekannten TV-Serien wie "Alles was zählt", "Verbotene Liebe" und "In aller Freundschaft" mit: Ron Holzschuh. Der attraktive Schauspieler ist am...

Digitalisierung an Schulen: Lehrerin spricht Klartext

Die Coronakrise hat der Diskussion um die Digitalisierung an deutschen Schulen einen Mega-Turbo verpasst. Auf einmal ist die it-technische Ausstattung an den Lehrstätten hierzulande...

Kontaktverbot im Pflegeheim: DJ postet herzzerreißende Erfahrung mit seiner Mutter

Aufgrund der Coronakrise sind nun schon seit Wochen Besuche in Krankenhäusern und Pflegeheimen verboten. Vor allem für die betagten Bewohner letzterer Einrichtungen ist diese...

„Nein“ sagen? Das geht! – Kolumne von Barbara Edelmann

Hand aufs Herz: Gehören auch Sie zu den Menschen, die sich schwer damit tun, laut und deutlich „Nein“ zu sagen, wenn jemand Sie um...

Ebbe in der Kasse bei Melanie Müller: So schnell kann`s auch für Promis gehen!

Pro Auftritt 35.000 Euro - das ist eine Hausnummer. Eine Hausnummer, die Melanie Müller pro Auftritt auf Mallorca einstreicht. Das jedenfalls ist auf dem...