Freitag, 3. Dezember, 2021

Neueste Beiträge

Winterzeit ist Hörbuchzeit: Hörbuchtipps für die kalte Jahreszeit

Sich zu Hause einkuscheln und einen spannenden Thriller hören. Draußen Joggen gehen und das Sachbuch auf die Ohren. Oder weihnachtliche Geschichten beim Kekse backen...

Kurios: Dorf beantragt Nachbarschaftsplausch als Weltkulturerbe

Ein kleines Hallo hier, einen guten Weg da und manchmal auch ein kleiner Plausch. So sieht wahrscheinlich das Durchschnittsnach-Narschaftsverhältnis in Deutschland aus. Wobei man...

Weihnachtsdeko-Ideen in Social Media: Realer als auf Pinterest!

Je mehr sich die unselige Corona-Pandemie in die Gesellschaft fräst und mit ihr strenge Maßnahmen, desto mehr scheint sich die Sehnsucht nach funkelnd-strahlend Adventsdekoration...

„Sommernacht“ von Lucy Foley: Mitreißender Thriller, der die Nerven kitzelt

Eine abgelegene raue Insel, die von aufgepeitschtem wilden Wasser umtost wird, auf der alte Gemäuer stehen und seltsame Dinge vor sich zu gehen scheinen:...

Schnäppchenjagd: „Rabatte schalten das Großhirn aus“

Die Zeiten, in denen sich der große Schnäppchen-Run lediglich auf den Sommer- und Winterschlußverkauf konzentrierte und die Verbraucher sich auf Rabatte stürzen konnten, sind längst vorbei.

Heutzutage ist immer Schnäppchen-Saison! Das konnte ich sogar vor Weihnachten beobachten, als bei einem großen Möbel-Discounter, bei dem ich eigentlich nur ein paar Dinge für den Haushalt kaufen wollte, schon unzählige Weihnachtsartikel gesenkt waren.

„Das machen wir seit Jahren so, kurz vor Weihnachten, das lohnt sich“ erwiderte die Verkäuferin, als ich mein Erstaunen über die vielen Schnäppchen ausdrückte. Und – nun ja -….zuschlug!

Doch wie kommt es eigentlich, dass man so oft in diese Rabatt-Falle läuft, obwohl man gar nicht vorhatte, sich was eher Überflüssiges zu kaufen?

Im SPIEGEL 47 / 2018 war dazu ein kleiner, interessanter Bericht zu finden. Oder besser gesagt, ein Interview. Mite einem Verhaltensforscher. Dieser heißt Hans-Georg Häusel, ist 67 Jahre alt und antwortete auf die SPIEGEL-Frage, „warum denn Menschen den Verstand verlieren, wenn sie reduzierte Waren sehen?“.

Unter anderem gab der Verhaltensforscher folgende Antwort:

„Schnäppchen kommen ja von schnappen. Früher schnappten wir Kaninchen, heute Flachbildfernseher. (…) Rabatte schalten das Großhirn aus, da wird der Mensch zur Bestie.“

Der Experte sagt dann auch etwas, was ich an mir persönlich bereits auch entdeckte habe – so  manches Schnäppchen hin oder her. Nämlich:

„Je älter man wird, desto niedriger ist auch das Interesse am Konsum. Da haben Sie schon das meiste.“

Ich finde, das stimmt total. Wie erwähnt, kann ich Studien auch an mir selbst treiben und ich habe wirklich in jungen Jahren (heute bin ich Mitte 40) sehr viel mehr Klamotten geshoppt, als heutzutage. Nunmehr werde ich zumeist bei Kleinigkeiten schwach, Dekoartikel zum Beispiel.

Aber ganz gleich, ob die neue Bluse oder was für die Fensterbank: das von Herrn Häusel erwähnte Großhirn scheint in jedem Alter auf Schnäppchen programmiert.

Wohl dem also, der jetzt – zu Jahresbeginn – einen entspannten Shoppingbummel plant. Die Rabattgötter sind ihm auf jeden Fall gesonnen. Wie gesagt: Sommerschlußverkauf und Winterverschlußverkauf sind ein alter Hut, wer aktuell auf Schnäppchenjagd gehen will, den erwarten unzählige Angebote.

Der Handel ist zudem äußerst kreativ, seine ganzjährigen Schnäppchen jeden Monat aufs Neue kreativ anzupreisen. Derzeit wartet man – in Anlehnung an das gerade erst vergangene Silvester – mit „Preisfeuerwerken zum Jahresanfang“ auf.

Na dann – frohes Jagen!

Bildnachweis: pexels.com

 

Latest Posts

Winterzeit ist Hörbuchzeit: Hörbuchtipps für die kalte Jahreszeit

Sich zu Hause einkuscheln und einen spannenden Thriller hören. Draußen Joggen gehen und das Sachbuch auf die Ohren. Oder weihnachtliche Geschichten beim Kekse backen...

Kurios: Dorf beantragt Nachbarschaftsplausch als Weltkulturerbe

Ein kleines Hallo hier, einen guten Weg da und manchmal auch ein kleiner Plausch. So sieht wahrscheinlich das Durchschnittsnach-Narschaftsverhältnis in Deutschland aus. Wobei man...

Weihnachtsdeko-Ideen in Social Media: Realer als auf Pinterest!

Je mehr sich die unselige Corona-Pandemie in die Gesellschaft fräst und mit ihr strenge Maßnahmen, desto mehr scheint sich die Sehnsucht nach funkelnd-strahlend Adventsdekoration...

„Sommernacht“ von Lucy Foley: Mitreißender Thriller, der die Nerven kitzelt

Eine abgelegene raue Insel, die von aufgepeitschtem wilden Wasser umtost wird, auf der alte Gemäuer stehen und seltsame Dinge vor sich zu gehen scheinen:...

Nicht verpassen!

Lebkuchen im September: Da gibts in Sachsen einen Weihnachtsmarkt obendrauf

Wer kennt es nicht: Der Spätsommer ist noch nicht mal richtig angelaufen, da liegen sie schon wieder im Supermarkt herum - die Lebkuchen. Alle...

Mein Freund, der Alkoholiker – Kolumne von Barbara Edelmann

Lang ist’s her, dass mein Kumpel J. damals in der Pilsbar sein Glas hob: „Prost Leute. Ich trinke nur noch an Tagen mit einem...

Alleinerziehende Mama von 2 Kindern verunglückt tödlich – Finanzielle Hilfe ist riesig!

Es ist wohl der Albtraum aller alleinerziehenden Mamas und Papas: Dass einem etwas zustößt und man das Kind oder die Kinder alleine zurücklässt. Dieser Horror...

Sterneküche für Zuhause: Die Gourmet-Kochbox machts möglich

Das Kochboxen-Geschäftsmodell hat in den letzten Jahren einen immer breiteren Markt erobert. Via Paket kommen Zutaten und die dazugehörigen Rezepte ins Haus und man...

Originelle Laptoptaschen – Modelle speziell für Frauen

Sie müssen nicht mehr Männer-Businesstaschen im Büro benutzen, um Ihren Laptop zu tragen! Bag Selection bietet als Alternative zur Handtasche hochwertige, modische Businesstaschen und Laptoptaschen...