Mittwoch, 17. August, 2022

Neueste Beiträge

Unterricht auf der Streuobstwiese: Grundschüler lernen in der Natur

Wachsen, gedeihen und ernten: Die Natur wartet seit Jahrtausenden mit einem immer wiederkehrenden Kreislauf auf und bietet in Sachen Obst und Gemüse eigentlich alles,...

Brokkoli & Blumenkohl: Traumkombi für ein schnelles Alltagsrezept

Was heute wieder kochen? Diese Frage stellen sich tagtäglich Millionen Menschen, vornehmlich Frauen. Denn letztere sorgen hierzulande meistens dafür, dass der Nachwuchs nebst Partner...

Die Haut im Sommer schützen: Gesichtsöl hat sich bewährt

Dieser Sommer hat es in sich! Er schenkt uns bislang unzählige Sonnentage mit herrlichem Bilderbuchwetter. Und auch wenn es schon Richtung Spätsommer geht und...

Die besten Beauty-Tipps auf TikTok: Das sollten Sie wissen!

Die Videoplattform TikTok, die Instagram und Co. schon lange gehörig Konkurrenz macht, hat allerlei Kurioses, Lustiges, aber auch Hilfreiches zu bieten. Eine der größten...

Alleinerziehende Mama von 2 Kindern verunglückt tödlich – Finanzielle Hilfe ist riesig!

Es ist wohl der Albtraum aller alleinerziehenden Mamas und Papas: Dass einem etwas zustößt und man das Kind oder die Kinder alleine zurücklässt.

Dieser Horror widerfuhr in diesen Tagen einer jungen Mutter aus Halle/Saale. Die Frau verunglückte kurz vor ihrem 40. Geburtstag tödlich. Antje. S., so der Name der jungen Frau, kollidierte in der Händelstadt mit einer Straßenbahn und erlag wenig später ihren schweren Verletzungen.

Verunglückte Mama arbeitete bei einem Pflegedienst

Beruflich war die Mutter von zwei Kindern bei einem Pflegedienst angestellt. Medienberichten zufolge war Antje S. dort geschätzt und beliebt, so dass die Kollegen nicht lange zögerten und für die Beerdigung der Alleinerziehenden Spenden sammelten. Die Aktion stieß auf viele, viele offene Ohren und überwältigte die Angehörigen der verunglückten Frau.

Das Portal TV Halle schreibt auf seiner Facebookseite dazu folgendes:

„(…)Nur zwei Tage vor ihrem 40. Geburtstag war die alleinerziehende Mutter mit einem Firmen-Pkw auf der Magistrale mit einer Straßenbahn kollidiert und an ihren schweren Verletzungen gestorben. Die alleinerziehende Antje S. hinterlässt zwei Kinder und viele fassungslose Angehörige und Freunde. Doch in all dem Schmerz und Leid hat die Familie eine riesige Welle der Hilfsbereitschaft erreicht. M

itarbeiter von Pflegediensten, Freunde, Bekannte, aber auch viele, die Antje nicht persönlich kannten, haben Geld für die Beerdigung gespendet.

Innerhalb einer Woche kamen so bereits mehr als 20.000 Euro zusammen. Bei TV Halle sprechen Bruder und Schwägerin erstmals vor der Kamera über die schwere Zeit, aber auch über ihre große Dankbarkeit für die Hilfe und Unterstützung der Hallenser.(…)“

Die Aktion zeigt, dass es in unserer Gesellschaft noch immer – allen Unkenrufen zum Trotz –  Anteilnahme, Hilfsbereitschaft und Mitgefühl gibt und die meisten Menschen eben NICHT wegschauen, wenn sie mit dem Leid anderen Leute konfrontiert werden.

Welle der Solidarität lindert ja vielleicht die eine oder andere Sorge

Wie die Angehörigen auf die riesige Welle der Solidarität reagierten, ist in einem Video vom 14. September 2021 auf der Facebookseite von TV Halle zu sehen. 

Dazu nur so viel: Auch wenn es den hinterbliebenen Kindern die Mutter nicht wiederbringt – vielleicht hilft das Geld ja, wenigstens ein paar etwaige finanzielle Sorgen zu lindern.

Quelle: Facebook-Seite Halle TV

Bild: stock.adobe.com / Bernd S.

 

"

Latest Posts

Unterricht auf der Streuobstwiese: Grundschüler lernen in der Natur

Wachsen, gedeihen und ernten: Die Natur wartet seit Jahrtausenden mit einem immer wiederkehrenden Kreislauf auf und bietet in Sachen Obst und Gemüse eigentlich alles,...

Brokkoli & Blumenkohl: Traumkombi für ein schnelles Alltagsrezept

Was heute wieder kochen? Diese Frage stellen sich tagtäglich Millionen Menschen, vornehmlich Frauen. Denn letztere sorgen hierzulande meistens dafür, dass der Nachwuchs nebst Partner...

Die Haut im Sommer schützen: Gesichtsöl hat sich bewährt

Dieser Sommer hat es in sich! Er schenkt uns bislang unzählige Sonnentage mit herrlichem Bilderbuchwetter. Und auch wenn es schon Richtung Spätsommer geht und...

Die besten Beauty-Tipps auf TikTok: Das sollten Sie wissen!

Die Videoplattform TikTok, die Instagram und Co. schon lange gehörig Konkurrenz macht, hat allerlei Kurioses, Lustiges, aber auch Hilfreiches zu bieten. Eine der größten...

Nicht verpassen!

Glamour & Melancholie: „Eine Liebe in Paris“ porträtiert Kult-Paar Schneider/Delon

Sie galt zu Lebzeiten als eine der größten Schauspielerinnen im deutschsprachigen Raum: Die in Österreich geborene Romy Schneider, deren Herzensheimat immer Frankreich war. Im...

Design made in Germany: Schönes aus kleinen Manufakturen

Massenware aus Fernost, die oft unter fragwürdigen Bedingungen entsteht und zudem eingeflogen werden muss: Davon wenden sich immer mehr Deutsche ab. Nicht erst in...

„Secret Obsession“ – guter Netflix-Movie mit zu viel Vorhersehbarkeit

Spätestens ab Minute zehn kann man sich bei dem Netflix-Drama "Secret Obsession" denken, wie die Story ausgeht. Der Film ist spannend gemacht, aber doch zu...

So finden füllige Bräute das perfekte Brautkleid

An ihrem besonderen Tag verdient es jede Braut, sich wie eine Prinzessin zu fühlen. Aber für Frauen, die größere Größen als Konfektionsgröße 42 tragen,...

Lokalverbot für unter 12jährige – Heftige Diskussionen im Netz

"Kein Zutritt für Kinder unter 12 Jahren" - mit diesem Lokalverbot hat die Wirtin des Restaurants Schipperhus im Ostseebad Dierhagen (Mecklenburg-Vorpommern) eine kontroverse Diskussion...