Montag, 26. Februar, 2024

Neueste Beiträge

3 Situationen, die im Alltag sofort gute Laune machen

Der Alltag – oft fließt er dröge dahin und ist wenig abwechslungsreich. In seinem Rhythmus wirbeln einem an vielen Tagen die unterschiedlichsten Gedanken oder Sorgen durch den Kopf. Ganz gleich, ob die nächste Werkstattrechnung, der unangenehme Zahnarzttermin oder Überlegungen, die die Organisation der nächsten Tage betreffen: Irgendwas ist immer, worüber man sich den Kopf zerbricht und das einen ablenkt, einfach mal den Augenblick zu genießen.

Diese 3 Situationen heben im Alltag die Stimmung

Dennoch gibt es die eine oder andere Alltagssituation, die sofort gute Laune macht. Und zumeist von außen kommt – wenn man gar nicht damit rechnet. Diese drei zum Beispiel – viele werden das so oder ähnlich ganz bestimmt schon erlebt haben:

1. Der uralte Song

Plötzlich ertönt da diese einzigartige, lange Jahre nicht mehr gehörte, Melodie. Mit der man super Positives verbindet. Und die vielleicht ein Hit war, als man die zarte Jugendliebe  erlebte, die Klassenabschlussfahrt oder die Geburt des ersten Kindes.

Wenn eine alte Melodie das Herz berührt

Das kann in einem Geschäft sein, im Taxi, auf einer Behörde oder im Bus. Sofort fühlt man sich – trotz der eigentlich profanen Alltagssituation – zurückversetzt in die Zeit des Songs und hat von jetzt auf gleich gute Laune

2. Die unerwartet frohe Botschaft

Da fährt man so dahin – zum Einkaufen, ins Büro oder die Kinder abholen und auf einmal kommt ein Anruf, der die Stimmung sofort hebt. Eine behördliche Angelegenheit, die sich geklärt hat, eine Zusage für irgendwas, mit der man nicht wirklich gerechnet hat, eine erteilte Genehmigung…

Eine Angelegenheit, die sich in Wohlgefallen auflöst

Oder etwas, das einem lange Kopfzerbrechen bereitete, hat sich erledigt und in Wohlgefallen aufgelöst.

3. Parkschein von einem Fremden

Kommt wahrscheinlich häufiger vor, als man denkt: Dass einem eine fremde Person einen noch gültigen Parkschein schenkt. Zumeist tragen sich solche Überraschungen in der Nähe von Parkuhren zu, wo wie aus dem Nichts ein netter Zeitgenosse “Hier, der gilt noch zwei Stunden” ruft. Logisch, dass man sich über sowas freut und gerührt ist!

So gerüstet, geht man geplante Erledigungen oder Wege in der Stadt gleich mit toller Laune an. Und ist happy, dass es noch so freundliche Mitmenschen gibt.

Bildnachweis: pexels.com / Nataliya Vaitkevich

Latest Posts

Nicht verpassen!