Dienstag, 20. April, 2021

Neuste Beiträge

5 Tipps, wie Sie in Ihrem nächsten Urlaub richtig gut aussehen

Für viele Menschen ist die Urlaubszeit die schönste Zeit des Jahres, dazu gehören vor allem die Sommermonate. Wenn der nächste Urlaub ansteht, möchte jede...

„Nur Gutes kann Gutes tun“ – Interview mit Seifensiederin Karina Wimmer

Karina Wimmer lebt dort, wo andere Urlaub machen: Im schönen Salzkammergut in Österreich. Dort geht sie einer Arbeit nach, die gleichzeitig ihr Hobby ist...

Rhesusfaktor negativ – was Frauen wissen müssen

Hand aufs Herz: Kennen Sie Ihre Blutgruppe? Viele Menschen haben keine Ahnung, ob Blut der Gruppe A, B, AB oder 0 durch ihre Adern...

Zwei Katzen aus dem Tierheim holen – Ein Erfahrungsbericht

Einem Tier aus dem Tierheim ein liebevolles Zuhause geben - das wollen viele Menschen. In der Corona-Pandemie sogar verstärkt, was aber ein eher fragwürdiger...

5 x 2 Freikarten! Mit Frauenboulevard Ausnahmekünstler Felix Reuter erleben!

Freunde der Musik und des Entertainments aufgepasst! Frauenboulevard.de verschenkt 5 x 2 Freikarten für die Auftritte des Ausnahmekünstlers Felix Reuter in Hessen und Bayern!

Dort zeigt sich der Musikkomödiant und Pianist Felix Reuter in der Königsklasse seines Faches: der Improvisation. Die Zuschauer erleben in einer atemberaubenden Show, wie die bekanntesten Konzerte der klassischen Musik mit allerlei Humor und Entertainment neu entstehen. Reuter verrät, wie er zum Klavierspielen kam und auch, wie er an der ernsten, großen klassischen Musik verzweifelte. Und dann schließlich doch noch den Weg fand, jene Musik neu zu interpretieren.

„Mozart war ein Rock ‘n Roller, Beethoven eher ein Pop-Musiker, und Bach zeigte schon damals seine musikalische Verwandtschaft zum Jazz“, so Felix Reuter. Mit unverwechselbarer Mimik und atemberaubendem Klavierspiel präsentiert er so manches bislang unentdeckte Detail in damaligen wie auch modernen Kompositionen.

Nun wird klar, was Ravels Boléro und das Musical „Cats“ von A. L. Webber gemeinsam haben! Ein Aha-Effekt stellt sich auch bei den aufgedeckten Parallelen zwischen Beethovens „Elise“ und Gershwins berühmten Jazzstandard „Summertime“ ein. Und so ganz nebenbei erfährt der Zuschauer außerdem, wie man spektakuläre Musik im Handumdrehen selbst erlernen kann.

Wenn Sie all das erleben wollen, dann haben Sie bei uns bis zum 15. Februar 2019 die Chance, Karten für Felix Reuter in Hessen und in Bayern zu gewinnen (Auftrittstermine am Ende des Artikels).

Chancen auf die 5 x 2 Karten haben diejenigen Leser, die uns kurz und knapp unter redaktion@frauenboulevard.de schreiben, warum sie die Karten gewinnen möchten, unter der Angabe des Ortes, an dem sie Felix Reuter – im Falle eines Gewinns – erleben  möchten. Das Los entscheidet, der Rechtsweg ist ausgeschlossen!

Hier nun die Termine:

„Die verflixte Klassik“ – Showpianist FELIX REUTER

on Tour in Bayern und Hessen, präsentiert von KLASSIK RADIO

„Mozart war ein Rock ’n Roller, Beethoven eher ein Pop-Musiker… Klassik neu erleben!

12.03.19 München, Gasteig Kleiner Konzertsaal, 20:00 Uhr
13.03.19 Augsburg, Kleiner Goldener Saal, 20:00 Uhr
14.03.19 Waldkraiburg, Haus der Kultur, 20:00 Uhr
15.03.19 Bayreuth, Städtische Musikschule, Richard Wagner Saal, 20:00 Uhr
16.03.19 Fulda, Aula Alte Universität, 20:00 Uhr
17.03.19 Immenhausen, Ev. Kirche St. Georg, 20:00 Uhr

Website www.verflixteklassik.de

Copyright: Hamish John Appleby

 

Latest Posts

5 Tipps, wie Sie in Ihrem nächsten Urlaub richtig gut aussehen

Für viele Menschen ist die Urlaubszeit die schönste Zeit des Jahres, dazu gehören vor allem die Sommermonate. Wenn der nächste Urlaub ansteht, möchte jede...

„Nur Gutes kann Gutes tun“ – Interview mit Seifensiederin Karina Wimmer

Karina Wimmer lebt dort, wo andere Urlaub machen: Im schönen Salzkammergut in Österreich. Dort geht sie einer Arbeit nach, die gleichzeitig ihr Hobby ist...

Rhesusfaktor negativ – was Frauen wissen müssen

Hand aufs Herz: Kennen Sie Ihre Blutgruppe? Viele Menschen haben keine Ahnung, ob Blut der Gruppe A, B, AB oder 0 durch ihre Adern...

Zwei Katzen aus dem Tierheim holen – Ein Erfahrungsbericht

Einem Tier aus dem Tierheim ein liebevolles Zuhause geben - das wollen viele Menschen. In der Corona-Pandemie sogar verstärkt, was aber ein eher fragwürdiger...

Nicht verpassen!

Privatkoch Herbert Frauenberger: „Regionale Jahreszeitenküche muss wieder in den Mittelpunkt rücken“

Herbert Frauenberger hat das Kochen von der Pike auf gelernt und bewegte sich schon zu DDR-Zeiten auf internationalem Parkett. Seine Heimat ist Thüringen, wo...

Endlich mal ein cleveres Utensil für die Sonnenbrille!

Kleine Taschen, die man sich entweder über die Schulter oder quer über den Körper hängt, sind nicht nur aus einem Grund praktisch. Sie erfüllen...

„Wein ist ein hohes Kulturgut“ – Sommelière & Gründerin Bärbel Ring im Interview

Vom Studium der Sozialpädagogik zur preisgekürten Sommelière - es ist schon ein beeindruckender Lebensweg, den Bärbel Ring bislang beschritten hat! Für die Frau, die auf Sylt...

Wie ich lernte, wieder zu schlafen – Kolumne von Barbara Edelmann

Kennen Sie das? Man sitzt vor dem Fernseher und muss gähnen – so heftig, dass man sich beinahe den Unterkiefer ausrenkt. Lachen Sie nicht,...

Globetrotterin Beate Steger: „Auf Reisen sind Begegnungen mit Menschen das Bewegendste“

Für ein Foto auf`s Handy tippen, mit einem Klick Instagram öffnen, das Bild hochladen und mit mehr oder weniger sinnvollen Hashtags in der Social-Media-Welt...