Donnerstag, 4. Juni, 2020
Barbara Edelmann ist Heimatschriftstellerin und lebt glücklich und zufrieden im schönen Allgäu, wo auch ihre heiteren Kriminalromane spielen. Einmal wöchentlich lässt sie uns mit einer amüsanten Kolumne an ihren Erlebnissen und Erfahrungen mit dem anderen Geschlecht teilhaben. Es lebe der kleine Unterschied, denn ohne ihn hätten wir nichts zu schmunzeln. Bildnachweise: pexels.com / Barbara Edelmann

Neuste Beiträge

Das tägliche „Social-Elend“ und warum es wichtig ist, Negatives im Netz auszublenden

Bilder misshandelter Tiere, Aufnahmen von Kindern die grausam getötet wurden, Gewalt, Blut, Schlägereien - all das widerfährt einem, sobald man in den sozialen Medien...

Generationenberaterin Birgit Clüsserath: „Ein Notfallkonzept hat mit Selbstbestimmung zu tun“

Für den eigenen Not-, Pflege- oder Todesfall adäquat vorzusorgen, fällt den meisten Menschen schwer. Vielen bereitet allein der Gedanke an trockene Vollmachten und Vorsorge-Dokumente...

Schon wieder: Internet-Liebesbetrüger nehmen Frauen aus!

"Romance-Scamming", "Scamming", "Love-Scamming, "Liebesschufte" - es gibt viele Namen für die Männer, die per Internet auf große Liebe machen und Frauen am Ende auf`s...
Beiträge von:

Barbara Edelmann

Ein Leben ohne Katzen? Langweilig! – Kolumne von Barbara Edelmann

Gehören Sie wie ich zu den 14,7 Millionen Haushalten mit Katzen, wie auf der Seite statista.de angeführt?   Diese anmutigen Wesen und mich verbindet eine tiefsitzende...

„Nein“ sagen? Das geht! – Kolumne von Barbara Edelmann

Hand aufs Herz: Gehören auch Sie zu den Menschen, die sich schwer damit tun, laut und deutlich „Nein“ zu sagen, wenn jemand Sie um...

Und irgendwann war ich dann „praktisch“ – Kolumne von Barbara Edelmann

Neulich im Supermarkt: Eine bildhübsche junge Frau in engen Jeans läuft an mir vorbei. Ihr auf Taille geschnittener Kapuzenparka in Kombination zur windschlüpfrigen Jeans,...

Früher war alles besser? Nur das Einkaufen! – Kolumne von Barbara Edelmann

Gelegentlich erinnere ich mich wehmütig daran, wie ich jeden Donnerstag nach Feierabend auf dem Heimweg meinen Lieblings-Supermarkt besuchte - einen schlampigen Laden voller unaufgeräumter...

Sehe ich alt aus? Kolumne von Barbara Edelmann

Ich weiß noch wie heute, wann ich das erste Mal gesiezt wurde: 16 Jahre war ich alt und stand in einer Apotheke. „Was wünschen...

Meine drei Meter – Kolumne von Barbara Edelmann

Im September 2016 unternahm ich mit meinem Verein (einem Zusammenschluss von Cineasten und Serienjunkies) einen zweitägigen Ausflug in die UFA-Studios in Babelsberg - eine...

Seifen selbst gießen – kreativ und kinderleicht! Kolumne von Barbara Edelmann

Haben Sie vielleicht Seifenreste zuhause, die zum Wegwerfen zu schade sind? Oder brauchen Sie gelegentlich für Besuche bei lieben Bekannten ein kleines Mitbringsel? Ich selbst...

„Wer sich vom Kummer beugen lässt, wird von ihm beherrscht“ – Kolumne Barbara Edelmann

...lautet ein altes Sprichwort. Und nichts ist so beständig wie der Wandel, sagen die Buddhisten. Man kann sich im Leben nur auf eines verlassen:...

Latest Posts

Das tägliche „Social-Elend“ und warum es wichtig ist, Negatives im Netz auszublenden

Bilder misshandelter Tiere, Aufnahmen von Kindern die grausam getötet wurden, Gewalt, Blut, Schlägereien - all das widerfährt einem, sobald man in den sozialen Medien...

Generationenberaterin Birgit Clüsserath: „Ein Notfallkonzept hat mit Selbstbestimmung zu tun“

Für den eigenen Not-, Pflege- oder Todesfall adäquat vorzusorgen, fällt den meisten Menschen schwer. Vielen bereitet allein der Gedanke an trockene Vollmachten und Vorsorge-Dokumente...

Schon wieder: Internet-Liebesbetrüger nehmen Frauen aus!

"Romance-Scamming", "Scamming", "Love-Scamming, "Liebesschufte" - es gibt viele Namen für die Männer, die per Internet auf große Liebe machen und Frauen am Ende auf`s...

Die nächste Krise bitte im eigenen Garten! Warum Familien jetzt verstärkt Häuser kaufen

In den letzten Tagen berichteten verschiedene Medien davon, dass Eigenheime aktuell sehr stark nachgefragt sind. Auf dem Immobilienmarkt geht es heiß her! Einige Experten gehen...

Jetzt lesen

Ich liebe meine Familie, aber sie geht mir manchmal auf die Nerven! – Gastbeitrag von Kira Liebmann

Ja - auch trotz der Coronakrise…! Ich liebe meine Kinder und meinen Mann, aber ich brauche sie keine 24 Stunden um mich. Ich finde nicht die...

Coronakrise: Team aus Nagold näht täglich 200 Mund- und Nasenmasken und gibt sie kostenlos ab!

Das Gesicht mit einem Mund- und Nasenschutz bedecken oder nicht? Lange wurde hierzulande - in Zusammenhang mit der Coronakrise - darüber diskutiert, ob das...

„Was bleibt sind wir“ – Fesselnder Herzschmöker für Frühlingsabende

Bücher, die man nahezu in einem Rutsch weg liest, bescheren einem noch immer den schönsten Lesegenuss. Weil einen die Handlung so in den Bann...

Spazieren gehen in Corona-Zeiten: Suchen Sie sich abseits gelegene Kleinode!

In diesen Tagen ins Grüne rauszugehen, ohne auf viele andere Menschen zu treffen, dürfte in Städten oder dicht besiedelten Gegenden ein Ding der Unmöglichkeit...

Entspannt im Homeoffice – mit Kindern! Gastartikel von Andrea Teichmann

Seit knapp drei Wochen sind die Kindergärten, Tagespflegen und Schulen wegen des Coronavirus geschlossen. Wie Sie als berufstätige Mutter trotzdem einen angenehmen Familienalltag gestalten,...